Kommissar X: Die Kino Krimi-Legende jetzt als DVD Edition

Mit „Kommissar X: Jagd auf Unbekannt“ veröffentlichen Anolis Entertainment und Koch Media Ende August 2012 den ersten Teil der Kult-Spielfilmserie auf DVD.

Kommissar X DVD Cover„Kommissar X: Jagd auf Unbekannt“ (Italien 1966) von Regisseur Frank Kramer (aka Gianfranco Parolini) stellt dabei den Auftakt zu der sechsteiligen DVD-Reihe da, die auf einer erfolgreichsten Kriminalromanserien der Zeit basiert und sich damals im Kino zu einem regelrechten Publikumsmagneten entwickelte.

Wer sich nicht mehr erinnern kann oder noch nie gesehen hat, worum es im ersten Teil von Kommissar X geht, hier eine kleine Inhaltsangabe:

Wo Privatdetektiv Jo Louis Walker alias Kommissar X auftaucht, kommen selbst die härtesten Ganoven mächtig ins Schwitzen.
Gefürchtet in internationalen Gangsterkreisen und unschlagbar mit seinem Kumpel Tom Rowland, Chef der Mordkommission Manhattans.Die Jagd auf Unbekannt führt Kommissar X auf die Spur des seit längerem verschwundenen Kernphysikers Bob Carrell. Was steckt hinter dessen Verschwinden? Welche teuflischen Pläne sollen mit Hilfe des genialen Forschers verwirklicht werden? Wird es Kommissar X und Tom Rowland gelingen, den entscheidenden Schlag gegen ein mörderisches Syndikat zu führen?

Unter der Regie von Frank Kramer (Gianfranco Parolini) entstand 1966 diese, mit Tony Kendall und Brad Harris exzellent besetzte, höchst rasante Gangsterjagd, die tief in die Abgründe skrupellos agierender Verbrecherorganisationen blicken lässt.

„Kommissar X: Jagd auf Unbekannt“ erscheint im gut sortierten Mailorder-Versandhandel (u.a. bei Amazon und www.icatchermedia.de) in einer auf 1200 Exemplare limitierten Sammler-Edition mit exklusivem Sammel-Schuber, Bonus-DVD (Dokumentation: „Die X-Männer schlagen zurück“), Extras wie der Super-8 Fassung und einem zwölf­seitigem Booklet von Jo Steinbeck.

Kommissar X DVD Box