Camgirl Webguide: Traum vom schnellen Geld als Webcam Girl

Camgirl werden ist nicht schwer, erfolgreich sein dagegen umso mehr. Wer früher als Erotik-Darstellerin Geld verdienen wollte, musste einen eher mühsamen Weg auf sich nehmen: Bewerbungen schreiben, eine Produktionsfirma finden, Castings mitmachen und vieles mehr. Im digitalen Zeitalter ist das dagegen kein Problem mehr und man kann verhältnismäßig einfach vor der Webcam zum „Erotikstar“ werden. Wie das geht und was man beim Arbeiten als Camgirl beachten soll, erläutert der Webguide über das Geld verdienen als Camgirl auf www.webcamgirl-werden.info.

Was Web Camgirls beachten sollte, um Geld zu verdienen!

Der leicht lesbar gehaltene Webguide widmet sich dabei in erster Linie, dem Einstieg ins digitale Arbeitsleben eines Camgirls. Zu den Hauptthemen des Webguides zählen die Bereiche: Voraussetzungen, Aufgaben, Verdienst, Umsatzsteigerungen und letztendlich auch der Frage, wo man sein Geld als Camgirl verdienen kann.

Zu den Voraussetzungen, um als Camgirl arbeiten zu können, zählt natürlich eine mehr als offensichtliche exhibitionistische Ader und Kommunikationsfreudigkeit, um mit den unterschiedlichsten Menschen und deren Wünschen umgehen zu können. Modelmaße sind dagegen keineswegs erforderlich und man kann zudem auch von zuhause arbeiten. Das technische Equipment für die ersten Gehversuche wird auch immer billiger und lässt sich zugleich auch immer leichter bedienen. Hier sollte man allerdings beachten, das man von zuhause aus eher selten mit einem professionellen Webcam-Studio und dessen Equipment mithalten kann und die Sendequalität eine immer wichtiger werdendes Kriterium für den Kunden wird.

Im nächsten Kapitel widmet sich der Camgirl-Webguide den Aufgaben eines Camgirls. Zu den wichtigsten Eigenschaften des Camgirls zählt dabei die verbale wie visuelle Kommunikation. Wie und was man macht und von sich zeigt, ist dabei jedem selbst überlassen. Allerdings gibt es auch hier, und wie in jedem anderen Beruf, bestimmte Tricks und Kniffe, um die Kunden nicht nur vor die Webcam zu locken, sondern auch zahlend davor zu halten.

Einigen Aspekten, die dabei zum tragen kommen und den Fragen, was man tun muss, um als Camgirl gutes Geld zu verdienen, zeigt der nächste Bereich auf. In diesem geht es um verschiedene Bereiche, in denen man als Camgirl aktiv werden kann und was der Kunde für sein Geld erwartet. Damit verbunden auch zu der wesentlichen Frage, was man als Camgirl verdienen kann. Hierzu erhält man allerdings keine verbindlichen Aussagen, die man aber auch nicht generell nennen kann. Allerdings sollte man bei der Arbeit von zuhause und Anfang davon ausgehen, dass es sich eher um ein Taschengeld handelt und der Weg an die Spitze mehr als mühsam ist. Disziplin und Spaß an der Sache sind das A und O, sowie technisches Know-how, Grundwissen in Sachen Marketing und nicht zuletzt muss man sich auch um Steuern, Versicherungen und vieles mehr kümmern. Auf die letzt genannten Punkte geht der Webguide allerdings (noch) nicht ein.

Abschließend gibt es noch einige Beispiele für den Kundenumgang und die Umsatzsteigerung sowie eine Übersicht über eine wichtige Portale für Amateure und Livecams samt deren Provisionen. Wer mit dem Gedanken spielt, sich als Camgirl auszuprobieren, sollte jedoch den Webguide aufmerksam lesen, um schon mal einen Einblick zu erhalten, was auf ein Camgirl zukommt und vom Kunden erwartet wird. Unter diesem Aspekt ist der Webguide durchaus eine Leseempfehlung wert!

TEILEN
Vorheriger ArtikelNacktfußball bei der 1. Erotischen Fußball EM der Frauen in Berlin!
Nächster Artikel1. Transgender Film Festival in Kiel – Die Award Gewinner 2013

ist der Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von German-Adult-News.com. Neben der Tätigkeit für GAN ist Tom auch noch als freier Texter und Redakteur für andere Blogs, Online-Shops und Magazine (On- und Offline) aktiv. Die Themen-Bandbreite reicht dabei von Entertainment & Medien bis hin zu E-Commerce. Geboren und wohnhaft im Herzen des Ruhrgebiets ist Tom seit vielen Jahren glücklich verheiratet und stolzer Vater.