IFA 2015: Thomson TV mit 1. QD Visions Color IQ Fernseher

TCL kündigte auf der IFA 2015 in Berlin jetzt die Verfügbarkeit des ersten Thomson 55 Zoll 4K UHD-Fernseher (55UA9806) mit der Color IQ Quantum Dot-Technologie in Europa an. Der leistungsstarke Fernseher bietet laut Hersteller, den breitesten Color Gamut-Farbraum an, der unter den aktuell auf dem Markt erhältlichen Fernsehern möglich ist.

Thomson TV Modell 55UA9806 Bild 1Das neue TV Modell 55UA9806 von Thomson bietet die Color IQ-Optik von QD-Vision in bester Farbqualität, was sich gerade im Vergleich mit anderen LCD oder OELD-TV eindrucksvoll zeigen soll: Denn während die meisten herkömmlichen LCD-Fernseher derzeit nur 40-50% des zukünftigen Farbstandards abdecken, erreicht der Thomson 55UA9806 mit der QD Visions Quantum Dot-Technologie über 85% des Rec.2020 Color Gamut.
Die Quantum-Dot-TV-Technologie basiert auf „Nanokristallen“, die einen Farbraum bieten, der den aktuellen Standard von Digital Cinema (DCI oder Digital Cinema P3 Initiative) bei weitem übertrifft. Zugleich sorgen diese für ein einzigartiges Farberlebnis und verstärkt die Farben um 50 Prozent, was ein loderndes Feuerrot, intensives Smaragdgrün und Tiefblau ermöglicht.

Dank der Color-IQ Quantum Dot-Lösung sollen die verwendeten Displays zudem auch um 20-30% energieeffizienter als andere vergleichbare Produkte auf dem Markt sein. Des Weiteren legte man auch großen Wert auf die verwendeten Qualitätswerkstoffen und eine perfekte Verarbeitung, die sich am eleganten Minimalismus des nordischen Designs orientiert.

„Quantum Dots sind die Zukunft des Fernsehers und QD Visions Color-IQ-Lösung hilft Thomson dabei, Zukunftstechnologien schon heute zu einem wettbewerbsfähigen Preis anzubieten“, kommentiert Marek Maciejewski, Produktentwicklungsverantwortlicher für Europa bei TCL Multimedia. „Das Modell Thomson 55UA9806 bietet Spitzenfarben, weniger Energieverbrauch und Leistbarkeit, die nur durch die Color-IQ-Lösung erreicht werden kann.“

Der neue Thomson TV aus der A9 Serie ist HEVC-kompatibel (H.265) und entspricht dem für Ultra High Definition entwickelten Video-Codierungsstandard. Dank HDMI 2.0 ist ein „ultraflüssiges“ Bild mit 60 Bildern pro Sekunde in Ultra High Definition möglich. Das Smart TV 2.0 Portal hat eine neu konzipierte Schnittstelle, die den Zugriff auf die zahlreichen verfügbaren Anwendungen erleichtert.
Der Thomson Smart UHD-Fernseher 55UA9806 soll neben seiner Bildqualität aber auch in Sachen Ton eine Klasse für sich sein: Entsprechend verfügt der Fernseher über ein integriertes Dolby-Soundsystem von Harman Kardon, das sich aus drei Lautsprechern mit einer Leistung von 2 x 25 Watt zusammensetzt.

Weitere technische Details, zu dem in Kürze in Europa erhältlichen TV-Modell, unter: www.thomsontv.de

Über Thomson

In seiner über 120 Jahre langen Firmengeschichte hat die Marke Thomson eine wichtige Rolle gespielt. Neben den technologischen Entwicklungen, war das Unternehmen auch immer bestrebt, technische Innovationen für alle zugänglich zu machen.
Heute unterstützt die Marke Thomson die Menschen mit seiner breiten Produktpalette (TV, Audio-und Video / Telefon / Computer & Tablets / connected devices / Hausgeräte / Gesundheit & Wohlbefinden) im beruflichen wie privaten Leben.

Über TCL Multimedia

TCL Multimedia Technology Holdings Limited (HKSE Stock Code: 01070) mit Sitz in China ist einer der führenden Anbieter in der TV-Branche. TCL Multimedia ist aktiv in der Forschung und Entwicklung, in Herstellung und Vertrieb von Unterhaltungselektronik-Produkten. Seine Holdinggesellschaft ist TCL Corporation.
Nach dem neuesten DisplaySearch-Bericht ist der Konzern Nummer 3 auf dem globalen LCD-TV-Markt mit einem Marktanteil von 6,8 Prozent im Jahr 2013. Der Konzern hält mit einem Marktanteil von 18,1 Prozent die Position Nummer 1 auf dem LCD-TV-Markt der Volksrepublik China.