Teuflisch gute Weihnachten mit der neuen Teufel Cinepaq-Reihe

0
5

Rechtzeitig zum Weihnachtsfest erfüllt die Berliner Firma Teufel auch die Wünsche der anspruchvollsten Fans von gutem Heimkino-Sound: Mit der neuen Cinepaq-Reihe kombiniert Teufel nun erstmals seine erfolgreichen Lautsprechersysteme mit einem eigenen DVD-Receiver und allen notwendigen Kabeln vollständig und in einem Paket.

Teufel Cinepaq 4400Da alle Komponenten passgenau aufeinander abgestimmt sind, erhält der Heimkino-Liebhaber, laut Teufel, ein „sofort spielfertiges und fantastisch klingendes 5.1-Sets zu einem unschlagbaren Preis“.

Die Cinepaq-Systeme bieten für jeden Geschmack und Raumgröße ein passendes System. Angefangen bei den Systemen mit Kompaktlautsprechern (Cinepaq 4400 und Cinepaq 5510) bis hin zu den Aluminium-Standsäulen des Cinepaq 6300.

Die 5.1-Anlagen liefern satten Sound mit maximal 80 Watt Sinus-Leistung pro Kanal für Räume bis 35 qm. Für größere Zimmer mit bis zu 50 qm bieten das Cinepaq 6400 und Cinepaq 6900 mit ihren Hochleistungs-Aluminium Standlautsprecher eine beeindruckende Klangqualität auf noch höherem Leistungsniveau.

Teufel Cinepaq 6400Die Preise beginnen beim Cinepaq 4400 mit einem Einführungspreis von € 1.399,00 und enden beim Cinepaq 6900 mit € 1.999,00.

Mit den neuen Surround-Anlagen will man als erfolgreicher Direktvertreiber erneut seine Kompetenz und ein einmaliges Audio-Erlebnis unter dem bewährten Teufel-Motto: „bester Sound zu besten Preisen“ bieten.

Weitere Informationen unter: www.teufel.de

Schreibe einen Kommentar

germanadultnews