VISIT-X Webmasterprogramm wird zu VX|Cash

Mit dem „Umzug“ des VISIT-X Webmasterprogramm nach VX|Cash liegt der Schwerpunkt der Webmaster-Aktivitäten jetzt auf den umsatzstarken Livecams. Für alle Webmaster wurden der Baukasten und auch der Content-Frame optimiert und nach eigener Aussage von Visit-Xperfektioniert“ und damit auf eine völlig neue Plattform gestellt. Diese soll dem Webmaster in Form von VX|Cash jetzt alles für die Erstellung einer eigenen Livecam-Seite bieten:

VX|Cash präsentiert neue Webmaster-Features:

  • Konfiguration der Startseiten in soft und supersoft
  • Editierbare Meta-Tags für optimale Bewerbung in den Suchmaschinen
  • Einbindung eigener Inhalte in Form von IFrames
  • Selektion und Darstellung des Angebots nicht nur nach Alpha, – sondern auch nach Betakategorien (z.B. für Nischenangebote)
  • Inanspruchnahme des Angebots durch den Kunden mit freiem Vorschaubereich oder direkter Bezahlung nach Anmeldung
  • Einbindung eines eigenen Logos
  • Freie Gestaltung Ihrer Cam-Site hinsichtlich Farben, Hintergründe und vieles mehr

Des Weiteren stehen allen Webmastern auch ab sofort zahlreiche neue Banner im Look & Feel von VISIT-X.net, in neutralen Layouts sowie Banner aus den Kategorien Gay, Fetisch und VX|Cash zur Verfügung, um die eigene Webcamsite direkt optimal bewerben zu können.

Alle neuen Webmaster können bei der Registrierung zwischen zwei Willkommensgeschenken wählen: Zur Wahl steht eine Provisionsverdoppelung oder ein 50 EUR SignUp-Bonus.

Alle weiteren Informationen und die Anmeldung als VX|Cash-Webmaster unter: www.vxcash.net