News

German-Adult-News

Entertainment News

Die Welt des Motorsports in Gran Turismo 5 für PlayStation 3

Gran Turismo Fans, start your PlayStation 3“ wird es heute wohl in unzähligen Wohnzimmer heißen, wenn endlich das mit größter Spannung erwartete Rennspiel in den Handel kommt!

GT 5 LogoGran Turismo 5
(GT5) erscheint exklusiv für PlayStation 3 (PS3) und zählt zu der weltweit millionenfach verkauften Rennsimulations-Reihe von Polyphony Digital. Mit Teil 5 wollen die Entwickler mit einer absolut detailgetreuen Grafik und der wohl authentischsten Fahrphysik aller Zeiten neue Maßstäbe im heiß umkämpften Konsolengenre setzen.

Gran Turismo 5 – Das Rennspiel der Superlative


Gran Turismo 5 ist zumindest nach Auskunft der Entwickler ein Rennspiel der absoluten Superlative. So bietet GT5 mit mehr als 1.000 unterschiedlichen Wagen die größte Fahrzeugauswahl aller Zeiten: Das Angebot reicht vom luxuriösen Bugatti Veyron und Lamborghini Murciélago über Muscle-Cars wie dem Dodge Challenger SRT8 bis hin zu Ferrari und weiteren legendären „Supercars“.
Darunter befinden sich nicht weniger viele Exoten und Raritäten wie der VW Sambabus oder der legendäre Mercedes Benz 300 SL Flügeltürer, die in akribischer Feinarbeit perfekt in Szene gesetzt wurden.

3D und weitere Features in Grand Turismo 5


Die imposante Fahrzeugwahl in GT5 wird durch „traumhafte, visuelle Effekte“ und mit vielen neuen Features in HD ergänzt. Dazu zählen neben dem Tageszeitenwechsel auch die umfangreichen Wettereffekte (Regen, Schnee, etc.), die Motorsportfans vor neue Herausforderungen stellen und ein noch intensiveres Spielerlebnis vermitteln sollen.

GT 5 Cover BildHier kommt als weiteres echtes technisches Highlight die Möglichkeit hinzu, Gran Turismo 5 auch in 3D-Optik spielen zu können. 3D-kompatible Fernsehgeräte wie zum Beispiel der der Sony 3D BRAVIA-Serie und eine 3D-Brille ermöglichen laut Sony ein „atemberaubend realistisches“ Fahrgefühl.

Dazu zählt das Headtracking und die einzigartige Gesichtserkennungsfunktion mithilfe der PlayStation Eye-Kamera für PS3. Aufgrund der Gesichtserkennung erkennt das PS3-System die Kopfbewegung des Spielers und passt die Perspektive im Cockpit jeweils entsprechend an.


Grand Turismo 5: 20 Strecken = 70 Varianten


Für noch mehr, und vor allem auch lange anhaltenden GT5 Spielspaß, sorgen das mehrstufige Schadensmodell sowie der integrierte Strecken-Editor, mit dem man eigene Strecken entwerfen kann.

GT5 Forum Romanum BildAllerdings kann man bereits bei der normalen GT5-Streckenauswahl aus dem Vollen schöpfen: Insgesamt bietet Gran Turismo 5 20 unterschiedliche Strecken, die mit den über 70 unterschiedlichen Variationen für jeweils eigene Renncharakteristika und Abwechslung sorgen.

Als Beispiele seien nur mal die Strecken um das Forum Romanum in Rom genannt, die aus langen Hochgeschwindigkeitskurven besteht, während es in den Hügeln der Toskana um Offroad-Qualitäten geht. Weiter geht es über enge Schotterpiste hin zum imposanten wie verwinkelten Stadtkurs der Madrider Altstadt. Selbstverständlich darf da mit dem Nürburgring samt Nordschleife auch nicht die anspruchsvollste Rennstrecke der Welt, samt Option auf ein 24-Stunden Rennen, nicht fehlen.

GT5 Cars BildAuf den zahlreichen Strecken von Grand Turismo 5 gilt es auch diesmal wieder abwechslungsreiche Prüfungen zu absolvieren. Vom NASCAR-Sprint durch das Oval von Daytona oder durch das Nordschleifen-Karussel mit dem legendären Mercedes Benz 300 SL Flügeltürer. Von engen Windschattenduellen über perfekte Drifts im „Drift Mode“, bis zum Ausloten der optimalen Bremspunkte wird dem Spieler alles abverlangt, was er auch auf der realen Strecke zeigen muss, um erfolgreich zu sein.

In der Summe lassen sich mit den Features nahezu alle möglichen Rennsituationen in GT5 simulieren und nachspielen, um am Ende zu einem kompletten und unschlagbaren Fahrer zu werden.


Einzigartig und exklusiv in GT5: der X1 Prototype


Mit dem „X1 Prototype“ konnten sich die Entwickler von Polyphony fernab von strengen Renn-Reglements einen Traum erfüllen und präsentieren in Grand Turismo 5 auf der Playstation 3 eine exklusive Premiere: Denn in Zusammenarbeit mit Red Bull Racing und deren Motorsportingenieur Adrian Newey entwickelt man das ultimative Rennauto.

GT5 X1 Jaime Alguersuari BildNach der Performance von Sebastian Vettel in einer Shakedown-Runde auf dem Suzuka Circuit zu urteilen, ist der zu erlebende Fahrspaß in diesem Experiment einzigartiger Ingenieurskunst riesig.
Die Leistungsdaten sind einzigartig: 1483 PS bei 15.000 U/min, eine Höchstgeschwindigkeit von 450 km/h und seitlich wirkende Beschleunigungskräfte von bis zu 6G.

Zudem entwickelte Polyphony Digital gemeinsam mit Logitech ein offizielles Lenkrad für Grand Turismo 5: Mit dem Racing-Lenkrad Driving Force GT soll das Wohnzimmer zum Cockpit werden. Bereits bei der Konzeption und Entwicklung sollte ein besonders realistisches Rennerlebnis auf der PS3 oberste Priorität haben.
Entsprechend simuliert das fortschrittliche Force-Feedback sowohl Unebenheiten, wie Unfälle und Rutschpartien mit einem beeindruckenden Realismus, während der Lenkraddrehbereich von 900-Grad- die Steuerdynamik echter Rennwagen nachzeichnet.

GT5 online mit neuen Möglichkeiten


Neu gestaltet wurde in Grand Turismo 5 der Onlinemodus, der nun eine Vielzahl spannender und interaktiver Möglichkeiten für den Spieler bieten soll. So kann man sich in Duellen mit Freunden, Bekannten und Fremden, getreu dem GT-Motto „Tragt es auf der Strecke aus“, messen. Hier ist vom Split-Screen-Duell bis zum klassischen Onlinerennen mit bis zu 16 Teilnehmern alles möglich.

GT5 Screenshot BildWeiterhin kann man als GT-Neulinge den Online-Modus auch als Zuschauer passiv nutzen, und sich so den einen oder anderen Trick bei den Profis abschauen. Hinzu kommt die GT5 Community, die es den Spielern ermöglicht zu chatten, Diskussionen zu führen oder private Nachrichten zu versenden. Mittels der „Freunde“-Funktion des PlayStation Networks kann man seine PSN-Freunde übrigens auch in der GT5-Community treffen.
Abgerundet wird der Onlinemodus mit Gran Turismo TV (GT TV), wobei es sich um einen exklusiven Kanal handelt, der eine breite Palette an Inhalten aus den Bereichen Motorsport, Automobilhersteller und Fernsehen bietet.

Gran Turismo 5 in verschiedenen Editionen


Mit dem heutigen Verkaufsstart können Spieler neben der Standard-Version (71,95 EUR UVP) auch eine Collector’s- (82,95 EUR UVP) und Signature Edition erwerben, die es nur in streng limitierter Auflage geben wird. Weiterhin wird ein Bundle mit PS3 und GT5 für 349,95 EUR (UVP) erhältlich sein.

Weitere Informationen unter: www.gran-turismo.com