Anzeige: Sexy.de

Entertainment bei German-Adult-News

Mit den neuen LG Town Handys gibt es nun kaum noch einen Grund länger auf mobiles Netzwerken zu verzichten. So kommt das neuen LG C300 TOWN nicht nur im funky Rot-Weiß Design, sondern ermöglicht auch schnelles Surfen, kostenlose Push-Email-Funktion für Freemail-Konten, integrierte Social Networking-Dienste und Dialogansicht. Mit der QWERTZ-Tastatur sind auch Online-Chats per Instant Messenger oder lange Emails kein Problem mehr.

Das LG GT350 TOWN ist der Nachfolger des bisher weltweit über fünf Millionen Mal verkauften KS360. In neuen, bunten Farben und mit einer noch komfortableren QWERTZ-Tastatur wird mobiles Netzwerken „einfach cool“ und der User kann direkt auf seine wichtigsten Social Networking-Seiten wie Facebook, Twitter, SchülerVz oder StudiVz zugreifen.

Funky, funky – das LG C300 TOWN!

Laut LG kennt mit dem LG C300 TOWN mobiles Networken keine Grenzen mehr. Denn das C300 TOWN soll dem Nutzer stets verbinden. Sei es nun beim Surfen, mit der Push-Email-Funktion, Online-Chats, Messenger oder über die integrierten Social Networking-Dienste.

LG C300 TOWN BildUnd gerade die integrierten Social Networking-Dienste (Facebook, Twitter, etc.) sollen sich fast so bequem wie am PC oder Laptop nutzen lassen. So zeigt das 2,4-Zoll Display direkt die Status Updates aller Freunde und Tweets an und natürlich lässt sich auch gleich der eigene Status übers C300 TOWN updaten. Für einen besseren Überblick sorgt dabei die Dialogansicht, die unter anderem SMS-Konversationen zusammenhängend anzeigt.

Für neue Profilbilder und coole Schnappschüsse kann man gleich die eingebaute 2-Megapixel-Kamera nutzen und per MicroSD Karte stehen bis zu 8 Gigabyte erweiterbarer Speicher bereit, um auch von unterwegs gleich alles Wichtige zu speichern.

Das LG C300 TOWN ist ab sofort zu einem Preis von 119 Euro (UVP) in den Farben Weiß-Orange, Weiß-Pink, Schwarz-Rot und Schwarz-Gelb in Deutschland erhältlich.

LG GT350: Messenger für mehr Spaß beim tippen

Anmachen, aufschieben und los geht’s!“ lautet das Motto für das neue LG GT350. Denn egal, ob es nun ums chatten, den Austausch per Instant Messaging oder E-Mails schreiben geht, ist dies mit der noch komfortableren QWERTZ-Tastatur kein Problem mehr.

LG GT350 BildLaut der diesjährigen Studie zur Gesprächskultur in Deutschland des Institutes Allensbach sind Chatten, E-Mails und Instant Messaging aus dem täglichen Leben vor allem der jüngeren Generation kaum wegzudenken“, sagt Gunter Thiel, Head of Mobile Communication bei der LG Electronics Deutschland. „Mit dem GT350 TOWN bringen wir ein farbenfrohes Messaging-Handy für Jugendliche auf den Markt, das gleichzeitig ein Social Networking Allrounder ist.“

Neben Push-E-Mail, Web-Browser und Instant Messaging punktet der „kleine Social Networking Profi“ mit Features wie einer 2 Megapixel-Kamera, UKW-Radio und MP3-Player. Der interne Speicher lässt sich mit einer MicroSD Karte auf bis zu 8 GB erweitern.
Die QWERTZ-Tastatur ist in vier Reihen angeordnet, was Vielschreibern zugute kommt und der 76 mm-Bildschirm (3-Zoll) ist voll berührungsempfindlich und lädt zum Touchscreen-Erlebnis ein.

Weiterhin landen E-Mails in Echtzeit auf dem Handy und mit dem LG GT350 TOWN lassen sich auch mehrere E-Mail Konten gleichzeitig verwalten, sodass auch Nachrichten parallel auf dem Display angezeigt werden können.

Das GT350 TOWN ist ab sofort in den Farben Weiß-Blau, Weiß-Lila und Weiß-Schwarz für 159 Euro (UVP) im deutschen Fachhandel erhältlich.

GAN-Girl des Monats:

Linktipps:

Unsere besonderen Empfehlungen:
Geiz ist Geil und diese Movies noch geiler.