Novum Markt – 15 Jahre lustvolle Einkaufserlebnisse

Bei Novum gab es vor einigen Wochen, genauer gesagt im Oktober, ein Jubiläum der besonderen Art zu feiern: Zum 15-jährigen Bestehen, der inzwischen auf 16 Filialen gewachsenen Kette, der Novum-Märkte überraschte der Erotikspezialist seine Kunden mit einem reizenden Jubiläumsgeschenk.

Novum Markt Genau 1.500 Produkte senkt das lustvolle und jung gebliebene Erotik-Unternehmen zum Geburtstag dauerhaft und mehr als deutlich im Preis. Egal ob außergewöhnliche Lederkollektionen, sinnliche Dessous, heiße Lackkleider, freche Schuhe und Stiefel oder innovative kosmetische Produkte – alle Kunden zahlen ab sofort weniger für mehr Vergnügen.

Vor 15 Jahren gründete Lothar Schwier sein Unternehmen mit dem ersten Novum Markt in Minden. Inzwischen stehen von Wuppertal bis Delmenhorst insgesamt 16 Häuser zum Schlendern, Staunen und Shoppen bereit. Mit seinem ungewöhnlichen Konzept mauserte sich Novum in Ostwestfalen rasch zum Marktführer erotischer Fachgeschäfte. Weitere Märkte stehen in den Startlöchern, eine bundesweite Expansion steht bei Novum ganz oben auf der Agenda.
Doch auch die bestehenden Erotik-Kaufhäuser in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen laden den erwachsenen Besucher zum ausgiebigen Stöbern ein, denn von fantasievollen Comics über extravagantes Schuhwerk bis zu verführerischer Reizwäsche reicht das umfangreiche Angebot der Märkte.

Novum MarktBesonders weibliche Kunden (über 50% der Kunden bei Novum sind Frauen) zeigen sich begeistert vom außergewöhnlich freundlichen Ambiente der Novum Märkte. Peinliche Hinterhoferotik war gestern und auch alt hergebrachte Erotikläden in schmuddeligen Kellerräumen, mit rotem Licht und schwarzen Wänden gehören der Vergangenheit an.

Zum frischen Konzept jedes Novum Marktes gehören große, helle Räume mit freundlicher Atmosphäre, geschulte und hilfsbereite Mitarbeiter sowie eine breite Angebotspalette. Je nach Größe tummeln sich auf 600 bis 3.000 Quadratmetern interessante, witzige und frivole Produkte. Zum unverwechselbaren Kennzeichen der Novum Märkte gehören zusätzlich die modernen Kinos und digitalen Videokabinen. In gemütlichen Pärchenkinos genießen zweisame Erotikfans ihren Lieblingsfilm.
Als besonderes Bonbon bieten nahezu alle Novum Märkte einen preisgünstigen Spielfilmverleih. Aktuelle Hollywood-Blockbuster haben schließlich auch ihre Reize. Wer sich bei der großen Auswahl nicht sofort entscheiden kann, entspannt bei einer guten Tasse Kaffee. Einladende Bistroecken verführen mit ihrem appetitlichen Duft nach heißen Getränken und kleinen Snacks.

Novum MarktIm Novum Markt Bielefeld wurde für einsame Herzen sogar extra ein Nachtschwärmer Kontakt Café neu eröffnet, welches gleichermaßen Gelegenheit zum netten Plauschen und Genießen bietet.  Für ein ganz besonderes Ambiente in diesem Café sorgen ansprechende Fotos aus der Welt der Erotik sowie die Möglichkeit, kostenlos auf den Novum-Internetseiten zu surfen. In naher Zukunft werden Shoppingfreunde solche Cafés auch in einem Novum Markt in ihrer Nähe vorfinden.

Besonders stolz ist Firmengründer Lothar Schwier auf die Tatsache, dass 90 Prozent seiner Beschäftigten Frauen sind. Egal ob in der Verwaltung, als Verkäuferinnen oder Filialleiterinnen, Novum setzt ganz auf Frauenpower. Besonders bei weiblichen Kunden stößt dies auf positiven Anklang. Wenn es um neue Mitarbeiter geht, achtet die Personalleiterin bei Bewerbungsgesprächen besonders auf ein sympathisches Erscheinungsbild sowie Offenheit und Freundlichkeit neuer Kolleginnen und Kollegen. Somit gewährleistet Novum allen Kundinnen ein spezielles Einkaufserlebnis in angenehmer Atmosphäre.

Am besten überzeugt Ihr Euch mal selbst von den tollen Angeboten und dem Ambiente eines Novum Marktes in Eurer Nähe: Bielefeld 2x, Bad Oeynhausen, Bad Salzuflen, Delmenhorst, Detmold, Hamm, Herford, Lemgo, Minden 2x, Münster, Osnabrück, Wuppertal, Lünen (Franchise) und Paderborn (Franchise) oder schaut einfach mal im Internet vorbei: www.novum-maerkte.com