Asia Blue – 100 Prozent Exotik

Die derzeit in Deutschland lebende Asia Blue machte erstmals 1998 auf sich aufmerksam, als sie in einer Produktion von VNM zu sehen war. Wer die asiatische Darstellerin Asia Blue noch nicht aus ihren Filmen kennt, sollte dies mal nachholen, denn die exotische Darstellerin ist in diesem Jahr als „beste deutsche Darstellerin“ nominiert.

Asia Blue oder es war einmal in einem Hotel in Bangkok …

Asia Blue (VNM) Asia Blue wurde 1973 in Bangkok, Thailand geboren. Ihr interessantes und attraktives eurasisches Aussehen, verdankt sie ihren Eltern. Ihre Mutter ist Thailänderin und ihr Vater US-Amerikaner.

Bis zu ihrem 17. Lebensjahr absolvierte Asia Blue die Schule, die sie mit einem mittleren Abschluss verließ. Im Anschluss arbeitete sie in einem großen internationalen Hotel in Bangkok. Dort leitete sie u.a. Aerobic und andere Fitness- und Tanzkurse.

Doch der internationale Besucher-Verkehr des Hotel erweckte in ihr den Wunsch auch Europa kennenzulernen und so zog sie mit süßen 20 Jahren nach Europa, um hier umher reisend 3 Jahre lang als Modell für Mode, Werbung und Erotik zu arbeiten.
Bei einer Vielzahl erotischer Fotoshootings u.a. für Velvet, Mayfair und Asian Babes, entdeckte sie ihre unbändige Leidenschaft für Erotik.

Doch bevor Asia tiefer in die unendlichen Weiten der Erotik eintauchen konnte, stoppte sie vorerst noch ein wichtiger Umstand, namens Liebe.
Asia Blue lernte die große Liebe ihres Lebens kennen, woraufhin sie sich Anfang 1996 entschloss nach Deutschland zu ziehen. Hier lebte sie für einige Jahre, in der Nähe von Frankfurt am Main.

Asia Blue (VNM)

Doch die vermeintliche große Liebe konnte ihre große Leidenschaft und Sehnsucht nach Erfolg nicht aufhalten. In Verbindung mit der Suche nach sexueller Befriedung führte sie ihr Weg 1998 zurück in Welt des Adult-Entertainments.

Bei ihrer Rückkehr als Darstellerin wurde das deutsche Label VNM auf sie aufmerksam und entdeckte sie für den Hardcore-Film, der nach Meinung von VNM für Asia wie geschaffen scheint. So kam Asia Blue nach den ersten Produktionen, die in ganz Europa entstanden, zu dem Entschluss eine eigene Produktion zu verwirklichen.

Lebenslustig, sexhungrig und angetrieben vom Willen zum Erfolg entstand so ihr erster eigener Hardcore-Film namens „Touch“, der bei East of Eden veröffentlicht wurde.
Die hochwertige Produktion wurde komplett in Jamaika gedreht und von Playa Vista mit großem Erfolg in ganz Europa vertrieben.

Asia Blue (VNM)Aber auch die weiteren Top-Produktionen des Labels Venus Neue Medien, in denen sie zu sehen war, und die überwiegend in Italien entstanden, sorgten für ein großes Interesse an ihrer Person.

Daher sollen in diesem Jahr und den bisherigen Erfolgen in diesem Jahr noch weitere Top-Produktionen aus dem Hause VNM mit Asia Blue folgen.

Asia Blue – Steckbrief:

Geburtsjahr: 1973

Größe: 1,65
Schuhgröße: 37
Gewicht: 50 kg
Maße: 108-61-86
Augenfarbe: Braun
Haarfarbe: Schwarz