Digital Playground erhält 45 Nominierungen bei den 25.AVN Awards

Digital Playground, nach eigener Aussage eines der führenden Studio im Adult Entertainment Bereich, kündigte heute die Branchenauszeichnung mit beeindruckenden 45 Nominierungen durch das Komitee der 25. AVN Awards an.

Digital Playground Erneut richtet sich dabei wieder ein bemerkenswert hohes Interesse auf den illustren Vertragssuperstar der Firma, Jesse Jane, die in den beiden Kategorien Female Performer of the Year und Crossover Star of the Year ausgewählt wurde.

Der aktuelle Nummer 1 Topseller der Charts „Babysitters“, mit Jesse Jane in der Hautrolle, erhielt dabei die meisten Nominierungen, die folgenden Kategorien eingeschlossen: Best High-Definition Production; Best All-Girl Sex Scene, Video; Best Couples Sex Scene, Video; Best Oral Sex Scene, Video und Best Vignette Release.
Des Weiteren erhielt einer ihrer neusten Titel, „Jesse Jane: Image“ eine Nominierung als Best High-End All-Sex Release. Awards in dieser Kategorie werden erstmals in diesem Jahr vergeben.

Der beste Beweis dafür, dass Digital Playground nur die heißesten Talente in der Welt fördert, wird durch die Nominierung des kommenden und exklusiven Nachwuchsstars Shay Jordan angetreten. Es war nicht zuletzt ihre unersättliche Debütleistung in „Shay Jordan: All American Girl“, die dem Titel eine Nominierung als Best Solo Sex Scene sicherte.
Shay Jordan ist aber auch in der als Best HD Production nominierten Produktion „Babysitters“ zu sehen. Ihre beiden sehenswerten Szenenleistungen gelten als „must-see“ und wurden nun auch auf HD DVD veröffentlicht und kommen insbesondere in High Definition betrachtet erst recht mit voller Intensität zur Geltung.

Auch der bekannte Regisseur Robby D. fand die Anerkennung für seine Beiträge, die seiner Arbeit hinter der Kamera gerecht werden, und konnte sich damit die Nominierungen als Director of the Year (Body of Work) und Best Director, Non Feature („Babysitters“) sichern.
Damit kann er in diesem Jahr mit 15 Titeln, plus 7 seiner Serien-Titeln, bei denen er auch Regie führte, insgesamt die beeindruckende Gesamtsumme von 30 Nominierungen für sich verbuchen.

Samantha Lewis, Geschäftsführerin von Digital Playground, kommentiert die Nominierungen: „Wir sind über das Ausmaß der Anerkennung, welches Digital Playground in diesem Jahr für seine Beiträge erhalten hat, sehr erfreut. Jesse Jane ist ein Superstar in dieser Industrie, und Shay Jordan ist schon jetzt auf dem besten Weg eine Legende zu werden. Es ist für uns als doppelte Belohnung zu sehen, dass unsere kreativen Visionen sowohl von unserem Publikum, wie auch von unseren Kollegen, so wohlwollend angenommen werden. Wir bedanken uns bei dem Komitee der AVN Awards für die diesjährigen Nominierungen.

Digital Playground Mitbegründer Joone fügt hinzu: „Digital Playgrounds kreative Methodologie ist einzigartig und entwickelt sich ständig weiter. Dem fühlen sich auch unsere Regisseure vollkommen verpflichtet, egal ob sie ein neues Konzept entwickeln, eine bestehende Serie kultivieren oder eine neue Vision präsentieren. Angesichts der Anzahl, der erhaltenen Nominierungen ist es äußerst erfreulich zu sehen, dass unsere Anstrengungen und harte Arbeit von den führenden Kollegen unserer Industrie empfohlen werden.

Über die AVN-Awards:

Die AVN Awards, die im Januar 2008 ihr 25. Jubiläum feiern, werden leistungsbezogen vergeben und sind den herausragendsten Produkten und begabtesten Personen gewidmet. Sie dienen jedoch nicht nur der Auszeichnung, sondern sollen auch an diejenigen erinnern, die zum Vorteil des Adult Entertainments beigetragen haben.
Die Empfänger eines AVN Awards werden von den führenden Personen der Industrie und ihr angehörenden Fachleuten bestimmt. Die Integrität dieses Prozesses, zusammen mit einem weit-gefächerten stimmberechtigten Publikum, machen die AVN Awards zu den glaubwürdigsten, angesehensten und anerkanntesten Preisen im Adult Entertainment.

Digital Playground – 2008 AVN Nominations (Talent / Creative)

  • Jesse Jane – Female Performer of the Year; Crossover Star of the Year
  • Shay Jordan – Best New Starlet
  • Robby D – Director of the Year (Body of Work); Best Director, Non-Feature
  • Digital Playground – Best Overall Marketing Campaign, Company Image
  • DigitalPlayground.com – Best Online Marketing Campaign, Company Image

Digital Playground – 2008 AVN Nominations (Releases)

  • Babysitters – Best All Girl Sex Scene, Video; Best Couples Sex Scene, Video; Best High Definition Production; Best Oral Sex Scene, Video; Best Vignette Release
  • CockAsian – Best Ethnic-Themed Release, Asian; Best Solo Sex Scene
  • Control – Best Continuing Video Series
  • Control 5 – Best All Sex Release; Best Tease Performance
  • Deeper – Best Vignette Series
  • Deeper 6 – Best Vignette Release
  • Erotique – Best Continuing Video Series
  • Filth Cums First – Best Anal Sex Scene, Video
  • Hard Candy 3 – Best All Sex Release
  • Hush – Best Art Direction, Video
  • Jack’s Asian Adventure – Best Ethnic-Themed Release, Asian
  • Jack’s Big Tit Show – Best Big Bust Series
  • Jack’s Leg Show – Best Foot Fetish Release; Best Specialty Series, Other Genre
  • Jack’s Playground – Best Gonzo Series
  • Jack’s Playground: Vol.34 – Best Anal Sex Scene, Video
  • Jack’s POV – Best POV Series
  • Jack’s POV 4 – Best POV Sex Scene
  • Jack’s POV 5 – Best POV Release; Best POV Sex Scene; Best Tease Performance
  • Jack’s Teen America: Mission #17 – Best Gonzo Release
  • Shay Jordan: All American Girl – Best Solo Sex Scene
  • Naked Aces 2 – Best Group Sex Scene, Video; Best Special Effects
  • Red Hot Fox – Best DVD Menus
  • Throb POV – Best POV Series
  • Throb POV 2 – Best POV Sex Scene
  • Virtual Sex with Jana Cova – Best Interactive DVD
  • Virtual Sex with Kira Kener – Best Interactive DVD
  • Virtual Sex with Shay Jordan – Best Interactive DVD