Kayden Kross feiert mit ClubKayden Geburtstag!

Adultstar Kayden Kross, die zugleich auch als politische Aktivistin, pro Sex Feministin und Pferde-Liebhaberin bekannt ist, feiert ihren 23. Geburtstag und den Start ihrer neuen Hardcore-Website ClubKayden.

Kayden Kross BildIch bin so aufgeregt, dass ich meinen Fans endlich meine Website präsentieren und anbieten kann“, sagte uns Kayden Kross im Vorfeld des freudigen Tages. „Ich bedanke mich bei allen vielmals für die Geduld und Unterstützung. Ich hoffe, es ist alles so, wie es sich meine Fans erträumt haben, dass sein wird. Ich bin jedenfalls wirklich stolz auf das fertige Ergebnis.“

Kayden Kross erfreut sich zudem – und nach ihrem umstrittenen Besuch in Neuseeland – eines starken Interesses und findet sich derzeit auf den Covern von Penthouse, Genesis, High Society und dem Stiletto-Magazin wieder.
Weiterhin absolvierte sie vor wenigen Tagen“ etliche Promotion-Auftritte im Großraum von Los Angeles für „Rollerdollz. Im Anschluss geht es an die Ostküste, wo sie an einer Aufzeichnung für die „Opie & Anthony Show“, sowie der New Yorker EXXXotica, teilnehmen wird.
Während Kayden Kross gerade die Produktion eines Ernest Greene Film („Andre Madness’s Headmaster 3“) beendete, startete sie gleich mit der langersehnten Pre-Production von Jim Malibus neuem Film „Frisky Business“.

Nicht zu vergessen, dass Kayden Kross inzwischen auch in die größte Adam & Eve Produktion des Jahres, unter dem Titel „The 8th Day“, involviert ist.
Neben Kayden als Hauptdarstellerin, sind an der 14-tägigen Produktion auch Ren Savant als Regisseur und der mehrfache Preisträger Eli Cross als Produzent tätig. Kayden Sterne wie die Hauptdarstellerin in den zwei Wochen die Produktion. Mit so viel zu ihrem Teller

Auf die Frage, wie sie angesichts dieses Arbeitspensum noch freie Zeit für ihren besonderen Tag findet, antwortete die verführerische Blondine: „Gar keine, denn wenn ich zuhause bin, arbeite ich mit aller Energie an meiner Website weiter. Wer will, kann mir daher direkt online alles Gute zum Geburtstag wünschen“, bekennt Kayden und wünscht sich abschließend: „Alles, was ich in diesem Jahr will, sind meine Fans, von denen sich hoffentlich viele für meine Website begeistern werden und vielleicht auch noch ein anderes Pony.“