Anzeige: Adventskalender-2014

Erotik News

In den letzten Wochen wurde so einiges über Gina-Lisa Lohfink, die durch 'Germany's Next Top Model' bekannt wurde, geschrieben. Vor allem ein Gerücht über ein angebliches Sex-Tape der Blondine sorgte in den Boulevardmedien für viel Wirbel. Wie die kesse Gina-Lisa aber verriet, gibt es ein solches nicht.

Gina-Lisa Lohfink Magmafilm möchte jedoch der Blondine, die vor allem für ihren Ausspruch "Zack die Bohne!" schon früh in der Pro7-Sendung 'Germany's Next Top Model' bekannt wurde, die Möglichkeit bieten, das Sex-Tape doch noch zu produzieren - und zwar im Rahmen einer professionellen Filmproduktion.

Dazu Peter Preissle, Art Director von Magmafilm: "Die Frau hat dieses gewisse Etwas, was die meisten Männer mögen. Zudem ist sie sehr selbstsicher - es wäre doch schade, wenn die Männerwelt keine intimen Einblicke von Gina-Lisa bekommen würde, oder? Für diese Produktion würden wir ihr 25.000 Euros bieten!"

Und Peter Preissle weiß, wovon er spricht: Er arbeitet seit rund 30 Jahren in der Erotikfilmbranche und ist seit 2000 Art Director von Magmafilm.

Preissle weiter: "Sind wir ehrlich: Wer würde Gina-Lisa nicht gerne beim Sex sehen? Nicht nur Männer, auch viele Frauen werden bei ihr doch schwach. Bei der Wahl des männlichen Partners würden wir uns natürlich nach ihren Wünschen richten." Gefragt nach einem möglichen Titel des Filmes kommt es wie aus der Pistole geschossen: "Natürlich 'Zack die Bohne!'".

GAN-Girl des Monats:

Termine

28.12. | Düsseldorf | Stahlwerk
Filmbörse

28.12. | Dortmund | BEDO Studio
5. User Film und Foto Treffen

17.01. | Oberhausen | Turbinenhalle
wXw Wrestling Back 2 the Roots XIV

24.01. | Steinheim | Stadthalle
wXw More than Wrestling Tour