Sadie West ist der neue Exklusivstar bei New Sensations und Digital Sin

Sadie West ist gerade mal 20 Jahre alt und vom Newcomer-Girl zum neusten Exklusiv-Girl bei New Sensations und Digital Sin avanciert. Der Neu-Zugang in der exklusiven Riege der Akteure träumte, nach eigener Aussage, schon immer von einer Adult-Karriere und erlebt gerade einen Traum, der wahr geworden ist.

Sadie West BildSadie West startete als Tänzerin in San Diego und zog vor kurzem ins San Fernando Valley, um sich im Film auszuprobieren. Ein exklusives Engagement habe sie dabei eigentlich gar nicht in Betracht gezogen. Es sei eher Zufall gewesen, aber sie natürlich sehr glücklich darüber.
Nach ihren bisherigen Erfahrungen gefragt, sagte Sadie West, dass sie das Business liebe und sie bis jetzt nur positives erlebt habe. Es sei sehr aufregend fremde Menschen kennenzulernen, bei denen man weiss, dass man mit ihnen kurze Zeit später Sex vor der Kamera haben wird.

Der Status eines Exklusiv-Girls ist eher selten bei New Sensations/Digital Sin zu finden und selbst die bei Fans beliebte Ashlynn Brooke, sei eher eine Ausnahme gewesen, so Scott Taylor, Geschäftsführer New Sensations und Digital Sin und erläuterte weiter: „Ein Girl exklusiv unter Vertrag zu nehmen, kommt in unserer Firma eher selten vor. Aber dass wir in diesem Jahr gleich zwei haben ist schon mehr als außergewöhnlich. Man könnte sagen, dass es sich schon um ein ganz besonderes Talent handeln muss. Im Fall von Sadie kommen aber gleich noch zwei weitere Punkte hinzu. So verleiht sie ihren Szenen eine aufrichtige Sinnlichkeit und verkörpert dabei dennoch den Typus des ‚Mädchen von nebenan‘. Doch davon werden sich die Fans in ihrem Debüt ‚Fresh Outta High School 12‘ in den nächsten Tagen selbst überzeugen können.“