Red Light District veröffentlicht zweiten Celebrity-Porno mit Chyna!

Nach dem Millionen-Bestseller „1 Night in Paris“ und den nachfolgenden Celebrity-Pornos veröffentlicht Red Light District nun mit „Another Night in China“ ein weiteres Werk mit dem bekannten Ex-Wrestlingstar Chyna aka Joanie Laurer.

Another Night in China Cover BildSeitens Red Light District rechnet man mit einem klaren Erfolg des, nach „1 Night in China“, inzwischen zweiten Films mit dem ehemaligen Wrestlingstar, Playboy-Model (die Ausgabe mit ihrem Cover-Foto und Fotoserie gehörte zu den 10 meistverkauften Ausgaben in der Geschichte des Magazins) und MTV Reality-TV Teilnehmerin.

So verspricht man seitens des Labels Chyna heißer als jemals zuvor zu präsentieren und gemeinsam mit ihrem Freund, dem Wrestler Sean Waltman (besser bekannt als X-Pac), werde es noch mehr intime und intensive Momente zu sehen geben, als es im ersten Teil der Fall war.
Zusätzlich beinhalte die Produktion eine Stunde an zuvor unveröffentlichtem Hardcore-Sex Material des Paares.

Joanie ist eine bekannte Persönlichkeit, die man in vielen Ländern kennt. Der erste Film verkauft sich immer noch sehr gut und da lag es nahe nun noch eine weitere Produktion zu veröffentlichen“, teilte uns David Joseph, Präsident von Red Light District noch kurz vor der Veröffentlichung mit.

Sieht man davon ab, dass Chyna derzeit in den USA die Schlagzeilen mehr durch einen Krankenhausaufenthalt aufgrund der Nebenwirkungen von verschreibungspflichtigen Medikamenten und Alkohol beherrschte, erhofft man sich bei Red Light District mit der Veröffentlichung des neusten „home-made sex tapes“ dennoch einen guten und erfolgreichen Start ins Jahr 2009.

So prophezeite uns Lewis Adams, Director of Sales bei RLD: „Ich bin über die anstehende Veröffentlichung von Another Night in China sehr erfreut, denn die Action ist außergewöhnlich. Das ist auch das Erfolgsgeheimnis! Denn wenn der Sex heiß ist, wollen die Leute es auch sehen.“

„Another Night in China“ wird am 10.03.2009 in den USA veröffentlicht.