Lisa Ann kehrt in Teravisions „American Milf 2“ zurück!

Mit dem markigen Werbespruch: „Gerade als man dachte, dass es für junge Männer wieder sicher ist auf den Straßen herumzulaufen, kehrt Spyder Jonez mit American MILF 2: Enter the Cougar zurück.

American Milf 2 DVD Cover Bild von Teravision Verbunden mit der Aussage, dass die erfahrenen weiblichen Superstars mit voller Kraft in dieser sexplosiven Produktionen von Teravision zu sehen sind, erläuterte uns Regisseur Spyder Jonez: „In der ersten Ausgabe von American MILF konnten wir mit der Hardcore-Legende Teri Weigel deutliche Akzente setzen. Entsprechend groß war auch der Erfolg, den wir nun mit legendären Darstellerinnen wie Julia Ann, Lisa Ann, Shyla Laveaux und vielen anderen fortsetzen wollen.“

Und mit Lisa Ann in der Hauptrolle geht es vielversprechend in „American MILF 2“ weiter: Sei es nun der Oral Opener mit Cheyne Collins oder ihr Stelldichein mit dem diesjährigen „AVN Performer of the Year“ James Deen, so beweist sie in jeder Stellung und Szene, dass sie weiß, was sie kann und zu bieten hat.

Lisa Ann ist heißer als je zuvor“, deklariert auch Jonez und ergänzt: „Wir haben es erneut geschafft, die sexuelle Energie unserer reifen und erfahrenen Hauptdarsteller in diesem Film festzuhalten. Es sind mit Abstand ihre heißesten Szenen und ich würde sagen, dass sie wahrscheinlich die ultimative amerikanische MILF ist.“

Unübertrefflich sei auch die Szene in einer Limousine zwischen Julia Ann und Sean Michaels geworden, heißt es bei Teravision weiter und das gelte nicht minder für die Szenen von Raquel Devine, Austin Kincaid und Shyla LaVeux, die auch in einem Dreier mit Cheyne Collins zu sehen sind.
Einer der absoluten Höhepunkte sei jedoch eine Orgie der fünf heißen Darstellerinnen, in denen sich nochmal äußerst beeindruckend die sexuelle Energie und die jahrelange Karriere-Erfahrung vollends vereinen und sich dem Zuschauer offenbaren.

Wir wussten, dass wir für diesen Film einen großen Abschluss brauchten, um die vorherigen Szenen zu toppen“, sagte uns Spyder abschließend. „Und was wäre da besser gewesen, als einfach eine Orgie mit diesen fünf unglaublichen Frauen zu inszenieren. Ich war schon an vielen Sets, an denen all-girl Szenen gedreht wurden, aber für unsere Szene kann man ganz einfach sagen, dass sexperience durch nichts zu ersetzen ist.“

Nicht minder beeindruckt äußerte sich uns gegenüber Teravision Chefin Tera Patrick mit den Worten: „Wir haben ja alle schon die unterschiedlichsten MILF- und Cougar-Pornos gesehen, aber nichts davon hat mich so beeindruckt, wie dieses Werk. Spyder hat die Frauen so porträtiert wie sie sind, nämlich genauso aufregend, wie das rasende Herz einer wilden Raubkatze, das in ihnen pulsiert.“

American MILF 2: Enter the Cougar“ ist ab sofort im Handel erhältlich.