„SM Richter“ der große Gewinner beim Fetisch Film Festival 2009

Vom 29. bis 31. Oktober fand in Kiel das „2. Fetisch Film Festival 2009“ statt. Das Publikum wählte den belgischen Film „SM Richter“ von Erik Lamens zum großen Gewinner und als „Bester Film des Jahres“.

Des Weiteren wurden die beiden Hauptdarsteller in „SM Richter“, Gene Bervoets und Veerle Dobbelaere. als „Beste Hauptdarsteller“ ausgezeichnet.

Der Preis für das beste Musikvideo ging an Rammstein für „Pussy„.

2. Fetisch Film Festival 2009 – Die Gewinner:

  • Bester Film: „SM Richter“
  • Bester Hauptdarsteller: Gene Bervoets in „SM Richter“
  • Beste Hauptdarstellerin: Veerle Dobbelaere in „SM Richter“
  • Bester Kurzfilm: „Kick the Cock“
  • Bester Dokumentarfilm: „Rogues, Rebels and Renegades“
  • Bester kurzer Dokumentarfilm: „Heras Harte Schule: Rollenspiele“
  • Bestes Musikvideo: „Pussy“ von Rammstein
  • Bester Konzert-Auftritt: Britney Spears in „I’m a slave for you“
  • Beste Webseite von Filmproduzenten: Men in Pain

Alle weiteren Informationen und Bilder zum 2. Fetisch Film Festival unter: www.fetisch-film-festival.de