Juggler – Die deutsche Social Community für Erwachsene ist online!

Die 18er-Verkaufsplattform Xjuggler dürfte Filmfans schon seit langem eine bekannte Anlaufstelle sein. Mit Juggler präsentiert man nun ein weiteres vielversprechendes Projekt, bei dem es sich um die erste deutsche Social Community für Erwachsene handelt.

juggler screenshot Bild Juggler ist nun bereits seit einigen Tagen online und als Social Community für Leute ab 18 konzipiert. Ähnlich wie bei Facebook, wer-kennt-wen oder Myspace kann man sich auch bei Juggler ein eigenes Profil einrichten, neue Leute kennenlernen und altbekannte Funktionen wie Gästebücher, Kommentarfunktionen, Bewertungen, Galerien, Nachrichten und vieles mehr nutzen.

 Im Gegensatz zu den genannten Social Communities ist Juggler allerdings wie erwähnt ausschließlich für volljährige User (18+) entwickelt worden. Dadurch ist auf Juggler alles möglich und vor allem auch erlaubt!

Insofern gibt es in Sachen eigener Bilder und Videos keine Probleme und wer will kann sich zudem Videos von anderen Nutzern ansehen oder Pornofilme aller Genres runterladen.
Die Nutzung der kostenpflichtigen Features und Angebote ist allerdings kein Muss und man kann auch „ohne“ die neue Social Community nutzen.

Nach Aussage der Betreiber will man „mit Juggler für alle ab 18 eine Spielwiese schaffen“ schaffen. Echtes Social Community Feeling wird auf Juggler so mit der schönsten Sache der Welt verbunden: Sex, Flirt, Liebe oder Freundschaft? Eine Entscheidung, die jedem User selbst überlassen bleibt.

Dabei gilt „Sex is a must have!“: somit bieten auch Amateure bei Juggler ihre privat gedrehten Filme zum Download und / oder Stream an. Weiterhin können sich Amateure wie User per Webcam unterhalten und dem Publikum mit kostenfreien Bildergalerien und Previews ordentlich einheizen. Damit wollen die Betreiber von Juggler Usern wie Amateuren die Möglichkeit geben, sich einfach und schnell ein eigenes neues Freundesnetzwerk aufzubauen.
Im Vordergrund soll jedoch der Spaß stehen und somit kann die Community, von der geringen Gebühr für die Altersverifikation abgesehen, kostenfrei genutzt werden. Xjuggler-User können sich zudem kostenfrei anmelden.

Die Streams und Camchats werden über ein Credit-System, per Lastschrift oder Überweisung, abgerechnet. Neben dem Amateur-Content stehen dem User aktuell auch über 1.000 Hardcorefilme zum Download zur Verfügung. Die Preise für einen Film aus der Moviebase bewegen sich zwischen 600 und 800 Credits. Darunter sind sowohl bekannte Hersteller wie Puaka und Videorama vertreten wie kleinere Labels. Der Preis eines Privatvideos wird vom Amateur selbst bestimmt. Mindestens jedoch 100 Credits. Gleiches gilt für Webcamsessions, welche mit einem Minutenpreis versehen und im Sekundentakt abgerechnet werden.

Zum Start von Juggler schenkt Euch das G.A.N.-Magazin jetzt die Anmeldegebühr in Höhe von 2 Euro! Nutzt die Gelegenheit und meldet Euch jetzt gratis bei Juggler an.

Hinweis: Das Angebot von Juggler als Social Community wurde 2011 eingestellt!