Anzeige: Adventskalender-2014

Erotik News

Fun Factory startet mit seiner neusten Vibratoren Generation (G4) zum Winter 2011 in die „hormonelle Hochsaison“. Denn gerade wenn es draußen frostig und kalt ist, gibt es nichts schöneres als sich drinnen so richtig schön zu verwöhnen und aufzuheizen.

Erst recht, wenn die neuen G4 Vibratoren von Fun Factory mit von der Partie sind, heißt es beim Sex-Toy Hersteller aus Bremen. Denn mit ihrem einzigartigen „LOOP“-Bedienelement sollen die schicken Lustbringer nicht nur ein stylisher Hingucker sein, sondern auch genauso intuitiv im Handling.

Big Boss BildFür aufregende Abenteuer und Entdeckungsreisen im Schutze langer Winternächte sorgt zudem die „Magic Touch“-Funktion, die das elegante Bedienteil bei jeder Berührung aufleuchten lässt und so selbst im Dunkeln auf direktem Wege zu den sensibelsten Hotspots der Lust führt.
Und da die G4 Vibratoren aus 100 Prozent medizinischem Silikon gefertigt sind, fühlen sie sich selbst an kalten und stürmischen Tagen immer angenehm warm an.

Neben der Erweiterung mit dem „Loop“ für eine einfachere Handhabung sind alle G4 Vibratoren von Fun Factoy („Calla“, „Big Boss“, „Tiger“, „Elegance“ sowie die Klassiker „Paul & Paulina“ und „Patchy Paul“) ab sofort auch mit der „Click’n’Charge“ Technologie ausgestattet. So erhalten die mit dem „FUN Magnetic Plug“ versehenen G4-Vibratoren an jeder Steckdose neue Power für „heiße Höhenflüge an kalten Winterabenden“.

Wie schon in den vorherigen Generationen sind alle genannten Vibratoren von Fun Factory absolut wasserdicht und „made in Germany“. Die teils manuelle Herstellung entspricht höchsten Qualitätsstandards und die Sex-Toys bestehen aus 100 Prozent hochwertigem medizinischen Silikon bzw. körperverträglichem Kunststoff.

Die „G4 Click’N‘Charge“ Generation ist im FUN FACTORY Store in Berlin, im Onlineshop unter www.funfactory.com und im Erotikfachhandel erhältlich.

GAN-Girl des Monats:

Termine

14.12. | Nürnberg | Meistersingerhalle
Filmbörse

28.12. | Düsseldorf | Stahlwerk
Filmbörse

28.12. | Dortmund | BEDO Studio
5. User Film und Foto Treffen

17.01. | Oberhausen | Turbinenhalle
wXw Wrestling Back 2 the Roots XIV

24.01. | Steinheim | Stadthalle
wXw More than Wrestling Tour