Twistys nimmt erstmals drei Erotik-Starlets exklusiv unter Vertrag

TwistysTwistys.com, ein bekanntes US-amerikanisches Erotik-Portal, nimmt zum ersten Mal in der bisherigen Firmenhistorie gleich mehrere Erotik-Starlets exklusiv und für ein Jahr unter Vertrag. Die Verträge wurden vor wenigen Tagen unterzeichnet und bei den drei glücklichen Girls handelt es sich um Taylor VixenTwistys Treat of the Year“ (2012), Emily Addison und Brett Rossi.

Wie weiter bekannt gegeben wurde, werden alle drei Starlets die Marke Twistys in der Öffentlichkeit repräsentieren und im Rahmen der exklusiven Verpflichtung weiterhin für 24 Szenen innerhalb der nächsten 12 Monate sowie für Online Liveshows und Webcam Sessions zur Verfügung stehen.

Twistys.com exklusiv hoch 3: Taylor Vixen, Emily Addison, Brett Rossi

Die exklusive Zusammenarbeit mit diesen Girls wird der Start in ein aufregendes Projekt für Twistys sein“, sagte Marco M., Twistys Produkt-Manager. „Als die ersten Exklusiv-Stars der Marke überhaupt, hätten wir uns kaum für professionellere, elegantere und schönere Gruppe von Frauen entscheiden können. Wir könnten auf dieses Trio nicht stolzer sein und vertrauen darauf, dass sie einen unglaublich tollen Job machen werden, indem sie unsere Marke weltweit repräsentieren.“

Obwohl die Girls exklusive Werbe-Botschafterinnen für Twistys.com sind, kann man wohl mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass sie auch für Auftritte und Specials anderer Marken und Label zur Verfügung stehen werden, die wie Twistys.com zum Manwin Konzern gehören.
So ließ Manwin bereits durchsickern, dass Emily Addison und Brett Rossi ihre persönlichen Websites behalten werden. Beide Seiten werden mit Member-Bereichen und Features ausgestattet und ins Partner-Netzwerk von Manwin integriert. Zudem sollen beide Girls wie deren Websites von Manwins Know-how für Design, Entwicklung, Vermarktung und Wartung profitieren. Twistys Girls Trio