Rammstein Video Pussy exklusiv und unzensiert bei Visit-X

Im Vorfeld des neuen Rammstein Albums „Liebe ist für alle da“ gibt es mit dem neuen Video zur ersten Single-Auskopplung auch gleich eine doppelte Premiere in diesem Zusammenhang zu verkünden!

Rammstein Band Foto So wird es das Rammstein Video zur neuen und ersten Single „Pussy“ ausschließlich im Web exklusiv und unzensiert zu sehen geben.
Die Ausstrahlung im Web und vor den TV-Sendern wäre die erste Premiere, aber noch interessanter erscheint die Tatsache, dass das „Pussy“-Video auf der Plattform der Erotik-Plattform von Visit-X kostenlos zu sehen ist.

Bei Visit-X handelt es sich um eine der größten Amateur Videochat Communities in Europa. Bereits seit 1998 online, treffen sich bei Visit-X Frauen, Männer und Paare, um ihre Lust und Neigungen live vor der Webcam auszuleben um zu sehen oder gesehen zu werden.

Damit melden sich Rammstein nach vier Jahren eindrucksvoll und provokant zurück! Und ohne übertreiben zu wollen, kann man bereits nach Ansicht des neuen und heißen Videos „Pussy“ sagen, dass sich die schöpferisch-kreative Pause und das Warten durchaus gelohnt haben.
Denn „Pussy“ ist gleichermaßen fulminant, explosiv und aufregend. Man könnte auch erregend sagen und es wird sicherlich mehr als eine Diskussion über den Inhalt des Songs und Videos geben.

Das Video stammt übrigens von keinem geringerem als Jonas Åkerlund, der neben dem Film „Spun“ auch für die Grammy prämierten Videos von U2, Madonna, Metallica und Lady Gaga verantwortlich zeichnete.

Rammstein Logo

Das Album „Liebe ist für alle da“ erscheint dann am 20. Oktober bei Universal Music Germany und enthält die 11 Songs: Rammlied, Ich Tu Dir Weh, Waidmanns Heil, Haifisch, B********, Frühling in Paris, Wiener Blut, Pussy, Liebe ist Für Alle Da, Mehr und Roter Sand.

Neben den Songs stehen auch schon die Tourdaten fest, die ihr – wie alle weiteren aktuellen Infos – unter: www.rammstein.de findet.