Eronite Porno-Casting 2013 mit Hera Delgado in den BEDO-Studios Dortmund

Eronite logoDas Pornocasting Dortmund findet am 18. August 2013 (Beginn: 14.00 Uhr) in den BEDO-Studios Dortmund statt. Beim „Pornocasting Dortmund“ handelt es sich um das alljährliche Casting der Eronite Movie Productions unter der Leitung von Produktionsleiterin und Regisseurin Hera Delgado.


Beim Porno-Casting in Dortmund stehen diesmal die Bereiche Porno, Fetisch und BDSM auf dem Programm. Damit bietet das Pornocasting abenteuerlustigen und exhibitionistisch veranlagten Männern, Frauen und Paaren eine optimal geeignete Bühne um die ersten Schritte in die Erotikbranche zu wagen.

Wie schon im letzten Jahr, werden sich auch dieses Jahr wieder verschiedene Produktionsteams vor Ort befinden, die sich – je nach Interessensgebiet der Darsteller und Darstellerinnen – entsprechend um die Teilnehmer des Castings kümmern werden.
Für Männer steht heiße Live-Action mit Kim Triple X an, während sich Rieke Extreme der devoten Fetisch- und SM-Fans annimmt. Für Paare steht zudem ein eigenes Casting-Team bereit, während Regisseurin Hera Delgado für alle Fragen und Gespräche mit Frauen bereitsteht, die sich über ihre möglichen Chancen im Erotik-Business informieren wollen. Nach Aussage des Labels kann neuen Talenten dabei durchaus auch ein Exklusiv-Vertrag winken.

Casting-DortmundGenerell gilt nach Aussage von Eronite, dass ein Jeder, der zuverlässig, pünktlich und mit Spaß bei der Sache ist, das „Pornocasting Dortmund“ auch bestehen kann. Es gibt keine Maximalanzahl von Bewerbern/Bewerberinnen, die als spätere oder mögliche Darsteller/-innen aufgenommen werden können. Viel mehr gilt, dass zuverlässige, leidenschaftliche Darsteller/innen immer in die Darstellerkartei aufgenommen werden und regelmäßige Auftragsangebote mit guten Verdienstmöglichkeiten erhalten.

Neu beim Pornocasting Dortmund ist die Gelegenheit für alle Interessierten, die sich aber nicht oder noch nicht vor die Kamera wagen, das Ganze als Zuschauer live vor Ort zu verfolgen. Dabei darf auch erstmals (zu privaten Zwecken) fotografiert und gefilmt werden. Wen dann die Lust packen sollte, kann sich jederzeit spontan in den Reigen der Lust und Leidenschaft werfen und gerne mitmachen.

Für das leibliche Wohl wird beim Pornocasting Dortmund natürlich auch gesorgt sein und Getränke sind im Teilnehmerpreis inklusive. Männer zahlen 50 Euro, Paare 20 Euro und Frauen können kostenlos teilnehmen.

Weitere Infos, Kartenvorverkauf und Teilnehmerberichte früherer Veranstaltungen unter: www.casting-dortmund.com