Kissa Sins: Sex am Strand und „Leaving Las Vegas Orgy“ Episode

0
27

Kissa Sins ist ein Mädchen, das weiß, wie man einen Urlaub zu etwas besonderem macht! Am vergangenen Memorial Day hat sie den mit Spannung erwarteten nächsten Teil ihrer „Johnny und Kissa Leaving Las Vegas Orgy“ auf www.JohnnyAndKissa.com hochgeladen, was ihre Fans zu wilden Reaktionen veranlasste und sie umgehend nach mehr verlangten.

Kissa Sins sw 2015 Sie freue sich über die Komplimente und wolle auch kein Spielverderberin sein, aber sie wolle erst noch 25.000 Views auf SinsTV erreichen, bevor sie die nächste Episode hochladen werde. Immerhin habe sie mit der neuen Folge offenbar ins Schwarze getroffen und die Fans habe ihre Belohnung am Feiertag erhalten.

Und nur weil sie jetzt ihr neues Leben auf Hawaii genieße, bedeute das ja keineswegs, dass es neben dem eigenen Sins Merchandise, nicht auch neuen Erotik Content von ihr geben werde,. Genau das Gegenteil sei der Fall und sie sei sehr von der neuen Umgebung inspiriert.

Wie Kissa Sins uns wissen ließ, sei sie in den letzten Tagen sehr mit Dreharbeiten beschäftigt gewesen und als Resultat seien sexy Strandszenen entstanden, die jeden vor allem aufgrund der versauten Sexszenen begeistern werden.

Gemeinsam mit ihrem Freund Johnny Sins haben sie auch das Comeback eines superheißen Pornostars gedreht, was laut Kissa, die geilste Dreier-Szene (M/F/F) aller Zeiten zur Folge hatte. Sie weiß, das wieder mal eine weitere Gemeinheit von ihr sei, aber sie könne den Namen des anderen Mädchens jetzt noch nicht verraten! Und nur soviel, dass es beim Dreh wirklich hoch und verdammt heiß abging.

Kissa Sins gilt schon jetzt als der „bust-out“ Star des Jahres 2015 und hat nach allgemeiner Einschätzung das wohl großartigste Hinterteil aller aktuellen Erotikdarstellerinnen.