News

German-Adult-News

Erotik News

Panasonic zeigt neue Produkte und Trends der Unterhaltungselektronik

Auf der Panasonic Convention 2011 präsentierte das Unternehmen Pressevertretern und Handelspartnern unter dem Motto „Bringing Ideas to Life“ die neuesten Produktentwicklungen und Trends in der Unterhaltungselektronik aus dem Hause Panasonic.

Neue 3D-Produkte und -Lösungen von Panasonic


Mit der mehrtägigen Veranstaltung im Herzen Londons will Panasonic einmal mehr seine Innovationsführerschaft im Bereich der 3D Technologie unterstreichen. Neben dem technologischen Aspekt will man bei Panasonic zugleich, und umfassender als andere Elektronikhersteller, die gesamte Bandbreite der 3D Technologie mit 3D Lösungen abdecken: von der Produktion, über das Authoring und Encoding bis hin zur Wiedergabe.

Panasonic LogoDie Produktpalette bei Panasonic reicht dabei vom professionellen 3D Camcorder wie dem AG-3DA1 über das größte Angebot an 3D Camcordern für Endverbraucher bis hin zum umfangreichen Systemkamera-Sortiment Lumix G Microsystem und dem dafür verfügbaren 3D Wechselobjektiv.

Weiterhin stellte man dem Fachpublikum die verschiedene Möglichkeiten der Erstellung von 3D Inhalten vor. Für das Authoring und Encoding von 3D Filmen wie „Avatar“ hat das Unternehmen bereits die Panasonic Hollywood Laboratories in Los Angeles gegründet.
Zu guter Letzt wurden in London auch die neuen VIERA 3D Flachbildfernseher, 3D Blu-ray Disc Player und 3D Heimkinosysteme gezeigt, die insbesondere für die Endverbraucher und Heimkino-Fans von Interesse sein dürften.

Vorhang auf! Panasonic Full HD 3D Plasma / LCD TV


Zu sehen war in London natürlich auch das umfangreiche Panasonic Sortiment an 2D und 3D VIERA Flachbildfernsehern mit Bildschirmdiagonalen zwischen 48 und 165 Zentimetern (19 und 65 Zoll). Das Unternehmen setzt dabei weiterhin auf die, nach eigener Aussage, „überlegene Plasma-Technologie“ und wird seine Auswahl an 3D Flachbildfernsehern deutlich erweitern.

Panasonic TX-P65VT30E BildAber auch im LED-LCD-Flachbildschirm-Segment werden die Verbraucher künftig aus zahlreichen Modellen von Panasonic auswählen können. Die Panasonic Full HD 3D Flachbildfernseher vereinen die bewährte und weiterentwickelte Technologie mit Hochleistungsprozessoren, die eine völlig neue Dimension des Fernseherlebnisses eröffnen.

Mit einer Vielzahl innovativer Funktionen soll weiterhin die NeoPlasma Technologie von Panasonic Spielfilme, Sportereignisse und Videospiele sowohl in 2D als auch in 3D besonders realistisch zur Geltung bringen.
Dazu gehört zum einen 600Hz Sub-field Drive (sfd) Intelligent Frame Creation Pro für exzellente Bewegungsdarstellung. Zum anderen sollen die neuen Spezialfilter High Contrast Filter und High Contrast Filter Pro „exzellente Kontrastverhältnisse“ garantieren. Mit einer Bildwiederholfrequenz von 600 Hz und der extrem kurzen Reaktionszeit von 0,001 Millisekunden sind die VIERA NeoPlasma Flachbildfernseher nach Ansicht von Panasonic ideal für 3D Bewegbilddarstellungen ausgestattet. Aber auch bei der Darstellung von 2D Signalen soll die neue Technologie deutliche Vorteile zeigen.

Panasonic Skype_TX-L42E30E BildEin weiterer Trend ist die zunehmende Entwicklung des Fernsehers zur Multimedia-Zentrale, wie es auch die neuen Panasonic Modelle aufzeigen. Mit der konsequenten Weiterentwicklung von VIERA CAST zu VIERA Connect kommen nun noch mehr Informationen, Konnektivität und Spaß ins Wohnzimmer.
Der einfache Zugang zu ständig neuen und beliebten Multimedia-Diensten steht dabei im Vordergrund und mit dem neuen VIERA Connect Marktetplace erschließt Panasonic auch die Welt der Apps.

Panasonic Bild- und Klangerlebnisse für Zuhause und Unterwegs


Im Heimkino-Segement stehen derzeit gleich zwei Produkt-Highlights vor der Markteinführung: der neue 3D Blu-ray Disc Player DMP-BDT310 und das 3D Heimkinosystem SC-BTT770 mit Cinema Surround Plus Funktion.

Panasonic BDt310 BildNeben exzellenter Bild- und Tonqualität bieten die meisten Blu-ray Disc Abspielgeräte, wie der DMP-BDT310, eine integrierte Skype-Option mit bewährter Voicemail-Funktion. Diese Video-Voicemail-Funktion erlaubt es dem Nutzer, Videonachrichten auf SD-Karte aufzunehmen, wenn Anrufe gerade nicht entgegengenommen werden können. Doch auch sonst gilt der DMP-BDT310 im Streamlinen Design derzeit als die High-End-Lösung für das 2D/3D Heimkino. Mit seinem UniPhier Pro-Prozessor bietet er, nach einem ultraschnellen Start- und Ladevorgang, 2D und 3D Filme in beeindruckender Bildqualität. Zudem ist er in der Lage, 2D Filme von DVD und Blu-ray ohne Qualitätsverluste in 3D abzuspielen. Mit dem 3D Effect Controller lässt sich der 3D Effekt zusätzlich noch an die persönlichen Vorlieben anpassen.
Komplettiert wird das Panasonic Heimkino-Sortiment durch zwei neue Klang- und Designkünstler in Form der neuen Soundbar SC-HTB520 und dem HiFi-System SC-HC55.

Für die Reise und unterwegs gibt Neuzugänge in der LUMIX Produktfamilie, die unter anderem mit Full HD Videoaufnahmen (1.920 x 1.080), berührungsempfindlicher Oberfläche, sowie neu entwickeltem 3D Modus und GPS-Funktion ausgestattet sind.
Des Weiteren hat Panasonic mit der 12,1 Megapixel-Kamera DMC-FT3 eine speziell für aktive Anwender konzipierte Outdoor-Kamera entwickelt.
Außerdem neu ist die Panasonic Camcorder Produktreihe der 900er Modellserie mit Leica Weitwinkeloptik, zahlreichen manuellen Einstellmöglichkeiten und 3MOS-Sensor und neue HD-Mobilkameras für jeden Einsatzzweck.

Weitere Informationen und technische Details zu allen genannten Produkten unter: www.panasonic.de