Nymphomania

0
26

Ähnlich wie bei „Casting!“ ist bei dieser Touch Video Produktion ein positiver Trend in Richtung Qualität festzustellen. Zwar wird hier nicht ganz Highclass-Standard in Punkto Erotik erreicht, aber in Bezug auf die Optik ist „Nymphomania“ eine mehr als solide Sache.

Nymphomania VHS CoverNymphomania

Genre: Hardcore, Erotik, Sex

Land / Jahr: D 2002
Laufzeit: ca. 90 Minuten

Studio / Vertrieb: Touch Video
Regie: Tom Luis

Darsteller: diverse

Format: VHS

Die Kamera weiß in „Nymphomania“, die erotischen Attribute der Akteure gut einzufangen und das beginnt gleich zu Anfang bei der drallen Dunkelhaarigen. Die darf sich zunächst aus allerlei Klamotten schälen, duschen gehen, um danach ordentlich durchgenommen zu werden.

Im weiteren Verlauf von „Nymphomania“ reihen sich episodenhaft ähnliche Sexgeschichten an, die allesamt im exotischen Setting einer sonnigen Insel angesiedelt sind.
Davon hebt sich eine Episode am Ende des Bandes ab, in der ein überaus hübsches Mädchen mit schwarzen Haaren und sexy roten Stiefeln in einer Autowerkstatt gleich von zwei Mechanikern vernascht wird. Dabei bleibt auch ihr netter Hintern nicht unberührt.

Und das allein ist schon fast einen Blick in „Nymphomania“ von Touch Video wert!