G-Punkt Entdeckung: The Spirit of Yoni

0
22

Mit der „G-Punkt Entdeckung: The Spirit of Yoni“ hat das ambitionierte deutsche Label Lauramedia nun einen weiteren Sex-Ratgeber auf DVD veröffentlicht, indem sich diesmal alles um den sagenumwobenen G-Punkt dreht. Angesichts der zahlreichen Mythen und Halbwahrheiten, die insbesondere noch im Internet kursieren, scheint es daher alles andere überflüssig zu sein, sich diesem Zentrum der weiblichen Lust nochmals ausführlich und sachlich zu widmen.
G-Punkt Entdeckung DVD Cover

G-Punkt Entdeckung: The Spirit of Yoni

Genre: Erotik, Sex, Serie, Ratgeber, Special Interest

Land / Jahr: D 2012
Laufzeit: 91 Minuten

Studio / Vertrieb: Lauramedia / WVG Medien
Regie: ?

Darsteller: Nhanga Christiane Grunow, u.a.
Format: DVD (PAL), 16:9 HD, Dolby Digital 2.0 (Deutsch), Codefree
Extras: 2 Massage-Techniken (10 Min.), Programm-Vorschau

Das man sich gerade auf letzteren Aspekt besonders gut versteht, hat Lauramedia mit den bisherigen Veröffentlichungen, wie denen der „Red Hot Touch“-Serie schon mehr als eindrucksvoll bewiesen. Eine Tatsache, die nicht nur die Meinungen der Kritiker und Festivalpreise belegen, sondern auch die der Konsumenten und Verkaufszahlen.

Nachdem man sich bereits der „Genitalmassage des Mannes“ und Intim-Massagen von Paaren und Frauen gewidmet hat, geht es diesmal speziell um den G-Punkt. Insbesondere in Verbindung mit einer umfassenden Yoni-Massage und dem langsamen aber stetigen Weg zur Entdeckung und Stimulation des G-Punkts.

Die verschiedenen Massagetechniken werden in „G-Punkt Entdeckung: The Spirit of Yoni“ von Nhanga Christiane Grunow, die wohl zu den erfahrensten und profiliertesten deutschen Lehrerinnen für Frauen-Tantra-Massage und Yoni-Massage zählt, vorgeführt und demonstriert.
Neben der eigentlichen Massage kommen aber auch thematische Schwerpunkte wie die weibliche Sexualität an sich, Selbstliebe, Lust und Ekstase keineswegs zu kurz.
Das Resultat ist ein umfassender Einblick in die intime weibliche Anatomie und das Verständnis um sexuelles Empfinden und die Erfüllung, die mit der Erweckung des G-Punktes zu einer neuen und ganzkörperlichen Lust führen kann.

Dabei setzt Nhanga Christiane Grunow keineswegs auf den visuellen Zauber der Pornobranche, in dem sie auf haufenweise hübsche Squirting-Girls zeigt, die wilde Fontänen der Lust von sich geben, sondern auf Ruhe und Sachlichkeit am Beispiel von drei ganz normalen Frauen. Was keineswegs abwertend gemeint ist, sondern nur der Tatsache dient, dass jede Frau einen G-Punkt hat und diesen unter anderem mithilfe der Ratschläge und Tipps dieser DVD für sich entdecken kann.
Zudem bleibt hier nun wirklich und zum ersten Mal kein anatomischen Detail ausgespart oder ungesehen, sodass man alles sieht. Ganz offen, ganz ehrlich und vor allem ganz natürlich.

Wie bis jetzt immer ist die „ G-Punkt Entdeckung – The Spirit of Yoni“ von Lauramedia eine absolut empfehlenswerte Ratgeber DVD. Inhaltlich wie technisch auf hohem Niveau, aber dennoch stets verständlich und nachvollziehbar und damit, neben den Arbeiten von Deborah Sundahl, ein essenzieller und vor allem deutscher Beitrag zum Thema „G-Punkt“.