Faktor X: Hart & Gemein

0
20

In die Welt der Lederaccessoires, Ketten und Peitschen entführt uns die neue Produktion von BE.ME.FI., die sich zu einer der geschmackssichersten Firmen Deutschlands in Sachen S/M gemausert haben. Die neue Folge von „Faktor X“ kann dies nur bestätigen, wenn sie auch nicht ganz so hart & gemein ist, wie es schon einige andere Veröffentlichungen der Firma waren.
Faktor X: Hart & Gemein DVD Cover

Faktor X: Hart & Gemein

Genre: Hardcore, Erotik, Sex, SM

Land / Jahr: D 2002
Laufzeit: ca. 85 Minuten

Studio / Vertrieb: BE.ME.FI.
Regie: ?

Darsteller:, u.a.

Format: VHS, DVD
Extras: –

Gezeigt wird in „Faktor X: Hart & Gemein“ die Bestrafung eines jungen Sklavenpaares durch ihre ältere Herrin.

In der gut ausgestatteten Dachkammer der Domina geht es dann rund: Gewichte, Wachs und Peitsche kommen nicht zu knapp zum Einsatz, sehr zum Leidwesen des hübschen und gut rasierten Mädchens.
Als noch ein zweites Pärchen hinzukommt, verdoppelt sich das sexuelle Vergnügen und hemmungslose Treiben vor den Augen der zufriedenen Herrin.

Das Gewicht liegt in dieser Folge eindeutig auf dem normalen Sex, doch wird dadurch auch so manch stumpfer S/M-Ritus erfreulich aufgelockert.