Unter aller Sau #17: Drecksf*tzen

Ja, die Kult-Serie „Unter aller Sau“ von Touch Video schlägt wieder zu! Diesmal vergnügen sich diverse Damen und Herren in einem kleinen Schlammtümpel.

Unter Aller Sau 17 VHS CoverUnter aller Sau #17 – Drecksf*tzen

Genre: Hardcore, Erotik, Sex, Serie, Natursekt, Gruppensex

Land / Jahr: D 2002
Laufzeit: ca. 95 Minuten

Studio / Vertrieb: Touch Video
Regie: Bob Dark

Darsteller: ?

Format: VHS
Extras: –

Zunächst noch etwas zaghaft, dann jedoch zügellos gibt man sich der Wollust hin und darf sich endlich mal so richtig schweinisch benehmen. Natursekt fließt aus männlichen wie weiblichen Körperöffnungen und vermischt sich mit dem Schlamm der Grube, sowie jeder Menge Sperma. Frauen werden kopfüber untergetaucht, und genießen das Bad der ganz besonderen Art.
Auf was für Ideen die Kreativen bei Touch Video so alles kommen ist schon beachtlich!

Sicherlich ist „Unter Aller Sau #17: Drecksf*tzen“ nicht jedermanns Sache, aber immerhin doch sehr pikant und außergewöhnlich. Deshalb sind diese „Drecksf*tzen“ den Fans der Kult-Reihe sicherlich herzlich willkommen.

Mir hat es auf jeden Fall Spaß gemacht, den Akteuren bei ihrer „Sauerei” in „Unter Aller Sau #17: Drecksf*tzen“ zuzusehen!