Der Winzer

Ach, wenn das Winzerleben nur so einfach und schön wie in „Der Winzer“ wäre … Aber man kann die Darstellung des Arbeitsalltags der Weinhersteller in dieser neuen Erotik-Produktion von Touch Video wohl nicht unbedingt als realistisch betrachten. Leider, denn so wie hier würde es mit Sicherheit ein Riesenspaß sein.

Der Winzer VHS CoverDer Winzer

Genre: Hardcore, Erotik, Sex

Land / Jahr: D 2001
Laufzeit: ca. 90 Minuten

Studio / Vertrieb: Touch Video
Regie: Tom Luis

Darsteller: Imola, Laura, Tol, Beata, Edena, Joseph, u.a.

Format: VHS
Extras: –

Da wird zwischen den Reben gerammelt, was das Zeug hält und es fließt nicht nur Traubensaft. Oft genug im Doppeldecker, bekommen es die netten und hübschen Darstellerinnen in „Der Winzer“ besorgt.
Besonderes Augenmerk sollte in man in dieser Touch Video Produktion auf die geile Asiatin werfen, die bereits in einigen Filmen auf sich aufmerksam machen konnte. Da sie es gleich zu Anfang besorgt bekommt, ist sie auch kaum zu übersehen.

Der Höhepunkt in „Der Winzer“ ist am Ende des Films zu begutachten, in dem gewissermaßen eine kleine Orgie gefeiert wird. Zwei der Hauptdarstellerinnen besorgen es sich dabei mit riesigen Karotten und werden auch ansonsten nicht zu knapp herangenommen.

Der Winzer“ von Touch Video ist durchaus eine Empfehlung wert. Prost!

TEILEN
Vorheriger ArtikelDer Aufreisser
Nächster ArtikelDer Zwergenfluch