Sperma Satt Vol.1

Zu „Sperma Satt“ aus dem Hause XXL Video lässt sich eigentlich nur sagen, dass nicht ausschließlich Cum-Shots aneinandergereiht wurden, sondern auch die Sexszenen (natürlich zusammengeschnitten) enthalten sind.

 Sperma Satt Vol.1 CoverSperma Satt Vol.1

Genre: Hardcore, Erotik, Kompilation, Sperma

Land / Jahr: D 2001
Laufzeit: ca. 90 Minuten

Studio / Vertrieb: XXL Video
Regie: ?

Darsteller: ?

Format: VHS
Extras: –

Wer also permanent sehen will, wie der weiße Saft in die Gesichter der Mädchen und Frauen knallt, sollte vielleicht besser auf etwas anderes zurückgreifen. Das heißt natürlich nicht, dass in „Sperma Satt“ nicht reichlich abgespritzt wird, aber eben nicht am laufenden Band.

Mir hat es gefallen, wie XXL Video die Kompilationen immer auf knackige 90 min. zusammenrafft. Es ist halt nur so, dass hierbei der Titel nicht ganz so perfekt passt wie bei „Anal Satt”.
Trotzdem richtet XXL Video noch immer am besten Porno-Kompilationen an, denn auch in diesem Bereich hat man schon qualitativ ganz anderes (soll heißen schlechteres) als „Sperma Satt“ gesehen.

TEILEN
Vorheriger ArtikelExtreme Weiber
Nächster ArtikelFacade