Agent 00SEX Mission: Pattaya

In „Agent 00SEX: Mission Pattaya“ beschreitet Venus Neue Medien mit der sogenannten „Reality Live Recherche“ auf durchaus innovative Art und Weise ein neues Terrain im Bereich des Pornofilms.

Agent 00SEX Mission: Pattaya DVD CoverAgent 00SEX Mission: Pattaya

Genre: Hardcore, Erotik, Reality-Sex

Land / Jahr: D 2001
Laufzeit: ca. 120 Minuten

Studio / Vertrieb: Venus Neue Medien
Regie: ?

Darsteller: diverse

Format: DVD
Extras: siehe Text

Denn „Agent 00SEX: Mission Pattaya“ ist als visueller Reiseführer der besonderen Art über das berühmt-berüchtigte Strandgebiet Pattaya in Thailand konzipiert. Um das ganze attraktiver zu gestalten, wurden die Entdeckungen und Ausflüge der Crew (bestehend aus einem Reiseführer und zwei Begleiterinnen) in und um Pattaya mit zahlreichen Hardcore-Sequenzen versehen, die sie vor Ort erleben.

Sieht man von dem sehenswerten Hardcore-Content ab, bietet „Agent 00SEX: Mission Pattaya“ aber zusätzlich noch jede Menge Informationen über Pattaya und nutzt das Medium DVD durchaus sinnvoll aus.
So gibt es neben den Informationen, die der Reisebericht an sich vermittelt noch eine Slideshow, Informationen zu Hotels, Restaurants, sowie zu Sex-Clubs in Form von detaillierten Texttafeln. Dazu kommen noch ausführliche Informationen zu Preisen, Info-Tools und über die Entwicklung Pattayas.

Agent 00SEX: Mission Pattaya“ ist ein gelungener, wie erotischer Reiseführer, der auch Freude bereitet, wenn man gerade nicht die Absicht oder das Geld hat, das faszinierende Pattaya zu besuchen. Weitere Reiseführer sind laut Venus Neue Medien bereits in Planung und so soll es demnächst nach Phuket, Manila, Rio und in die Dominikanische Republik gehen.

Man kann also gespannt auf die nächsten erotischen Abenteuer des „Agenten 00SEX“ warten. Die „Mission Pattaya“ wurde jedenfalls erfolgreich abgeschlossen!