Schiffer-Man’s Friend

Schiffer-Man’s Friend“ ist eine weitere EVP-Produktion, in der vor allem der Natursekt wieder in Mengen fließt:

Schiffer-Man's Friend Cover BildSchiffer-Man’s Friend

Genre: Erotik, Hardcore, Natursekt

Land / Jahr: D 2001
Laufzeit: ca. 90 Minuten

Studio / Vertrieb: EVP (Magmafilm)
Regie: ?

Darsteller: ?

Format: VHS

Zu Beginn von „SchifferMan’s Friend“ fordert eine Bundeswehr-Domina einige Gefreite dazu auf, sich ordentlich zu entleeren. Natürlich beteiligt sie sich auch an dem feuchten Reigen.
Danach bettelt ein hübsches, blondes Teenie um den warmen Regen, den sie dann auch gleich von drei Männern auf einmal erhält. Dabei lässt sie sich auch in den Mund urinieren, was dem schamlosen Mädel nichts auszumachen scheint. Zwischendurch gibt es noch reichlich Sex und es wird geblasen, was das Zeug hält. Die Szenerie wird nur dann unterbrochen, wenn es in der einen oder anderen Blase zu voll wird.
Zu guter Letzt sind auch noch mal zwei Pärchen aktiv, die sich einer feucht-fröhlichen Sitzung widmen.

Insgesamt gute Unterhaltung aus dem Hause EVP. Man darf allerdings gespannt sein, wie lange der Natursekt-Boom noch anhält.