Office Girls

Mit dem gebundenen Bildband Office Girl eröffnet Borgmeier Publishing nun auch eine neue Reihe mit erotischen Bildbänden. Den Auftakt dazu liefert der aus Bremen stammende Fotograf Frank Neßlage (u.a. „Fetish & Fashion“) mit den „Office Girls“. Darin zeigt er, wie erotisch die – von vielen meist eher als trist empfundene – Arbeits- und Bürowelt aussehen kann.

office girls buch cover von Frank Neßlage Am besten ließen sich die zehn fotografierten Geschichten in Office Girls wohl als prickelnd, frivol und provokant beschreiben. Denn obwohl die sexy Bilder sehr soft gehalten sind, vermitteln sie dennoch sehr wohl einen Anreiz sich auf die leidenschaftlich und sinnlich gehaltenen Phantasien des Fotografen einzulassen.

Dies gelingt ihm auch durch die gelungene visuelle Bildstruktur der jeweils unterschiedlichen Geschichten in Office Girls, die vom Vorstellungsgespräch, SM-Spielchen hin zum Treffen mit der Sekretärin im Luxushotel unterhaltend variieren. Natürlich kommt auch der Klassiker „Zum Diktat bitte“ nicht zu kurz.

In Verbindung mit den kurzen, aber prägnanten Bildunterschriften in Deutsch und Englisch lädt Frank Neßlage den Betrachter mit verspielter und leichter Hand ins Reich der Sinne ein. Office Girls zeigt eine Bürowelt, wie man sie sich gerne wünscht und in der nahezu alles möglich scheint.

Wer es eher dezent mag, ist hier genau richtig und kann sich die Office Girl ruhigen Gewissens ins Bücherregal stellen. Office Girls ist unter anderem bei Amazon erhältlich.


Office Girls

Genre: Literatur, Erotik Bildband
Land / Jahr: Deutschland 2006
Verlag: Borgmeier Publishing
Autor: Frank Neßlage
Format: ?
TEILEN
Vorheriger Artikel10. Venus 2006 – Ein Jubiläum der besonderen Art
Nächster ArtikelInvitation to Sin
ist der Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von German-Adult-News.com. Neben der Tätigkeit für GAN ist Tom auch noch als freier Texter und Redakteur für andere Blogs, Online-Shops und Magazine (On- und Offline) aktiv. Die Themen-Bandbreite reicht dabei von Entertainment & Medien bis hin zu E-Commerce. Geboren und wohnhaft im Herzen des Ruhrgebiets ist Tom seit vielen Jahren glücklich verheiratet und stolzer Vater.