Manga Comic

Mit dem Manga Comic ist bei Orion ist seit Anfang des Jahres ein 128 Seiten starker Manga-Bildband im Programm. Offensichtlich ein erster Versuch, auch dem allgemein gestiegenen Interesse an japanischen Mangas Rechnung zu tragen.

Manga Buch Cover von OrionWer hier weitere Infos zum Thema Manga erwartet, wird leider nur mit einem kurzen zweisprachigen Vorwort zum Thema abgefertigt. Hinzu kommt ärgerlicherweise, dass auch noch ausgerechnet im Vorwort einige Aspekte der Manga-Kultur „werden Erotik und Action, Sex und Phantasien auf kunstvolle Weise miteinander verflochten…“ trefflich aufgeführt werden, aber sich genau diese im vorliegenden Bildband, wenn überhaupt, nur ansatzweise wiederfinden lassen.
Genauso wird die schlichte Tatsache außer Acht gelassen, dass es sich bei japanischen Manga Comics, die sich mit Erotik befassen nicht um Mangas, sondern um Hentais handelt!

Davon abgesehen ist die Papier- und Layoutqualität durchaus annehmbar, was man ausgerechnet von den weit über 300 soften, überwiegend erotischen Zeichnungen nicht behaupten kann. Bis auf wenige Ausnahmen bewegt sich die zeichnerische Qualität nämlich auf durchschnittlichem „Dojinshi“ (zu deutsch: Fan(zine)-Niveau.
Auch fehlt dem gesamten Manga Comic eine konzeptionelle Ausrichtung, sodass die Zeichnungen noch liebloser und inhaltsleerer aneinandergereiht beim Betrachter wirken.

Hier ist gerade für interessierte Manga wie Hentai Neueinsteiger der Gang zum Comic-Fachhandel effektiver, gibt es dort doch zeichnerisch anspruchsvolleres Material zum Thema Manga in Hülle und Fülle. Käufer und/oder interessierte Fans sollten jedoch nicht verzagen und sich getrost weiter zum Thema umsehen, da es in Sachen Erotik wie Comics in Japan noch unendlich viel zu entdecken gilt.


Manga Comic

Genre: Literatur, Erotik Comics
Land / Jahr: Deutschland 2002
Verlag: C. Stephenson Verlag (Orion)
Autor: ?
Format: Softcover

TEILEN
Vorheriger ArtikelEro FUN Games
Nächster ArtikelChicken Farm

ist der Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von German-Adult-News.com. Neben der Tätigkeit für GAN ist Tom auch noch als freier Texter und Redakteur für andere Blogs, Online-Shops und Magazine (On- und Offline) aktiv. Die Themen-Bandbreite reicht dabei von Entertainment & Medien bis hin zu E-Commerce. Geboren und wohnhaft im Herzen des Ruhrgebiets ist Tom seit vielen Jahren glücklich verheiratet und stolzer Vater.