Sport Fucker Cockringe (665 Leather)

Nachdem es sich beim letzten Sextoy-Test mal wieder um ein Sexspielzeug für die Frau handelte, haben wir diesmal etwas für die Herren der Schöpfung getestet und zwar die Sport Fucker Cockringe. Bevor wir uns jedoch den Sport Fucker Cockringen im Detail widmen, noch ein paar grundsätzliche Fakten zu Cockringen oder Penisringen, wie es auf Deutsch so schön heißt, um eventuelle Missverständnisse zu vermeiden.

SportFucker Cockringe schwarz Bild 1Ein Cock- bzw. Penisring kann aus verschiedenen Materialen bestehen, wobei es sich in der Regel um Leder, Latex, Gummi, Silikon, weichen Kunststoff oder Metall handelt. Neben der Eignung als abnehmbarer Intimschmuck kann ein Penisring auch bei einer erektilen Dysfunktion oder ganz allgemein zur Intensivierung und/oder Erektions-Verlängerung bei verschiedenen Sexualpraktiken eingesetzt werden.

Neben unterschiedlichen Materialen, gibt es auch noch unterschiedliche Varianten. So gibt es neben einzelnen Ringen auch mehrfache Ringe oder Ringe, wie die Sport Fucker Cockringe, die sich kombinieren lassen. Damit können sie zum Beispiel gleichzeitig um den Penis und die Hoden getragen werden. Weiterhin gibt es noch sogenannte Vibro-Penisringe, die mit durch einen Vibrationsmotor die eigene Stimulanz und die des Partners verstärken sollen.

Schwarze Sport Fucker Cockringe machen Spaß und hart!

Damit kommen wir nun endlich zum eigentlichen Test der Cockringe. Die stammen aus dem Haus des US-amerikanischen Herstellers 665 Leather, die Kennern bereits seit geraumer Zeit für ihre hochwertigen männlichen Sexspielzeuge bekannt sein dürften.

Aufgefallen sind uns die Sextoys übrigens zuerst im Online Shop Toys4you.de, der mit den Sport Fucker Cockringen die ersten universellen Cock- & Hodenringe hierzulande auf dem Markt präsentiert.

SportFucker Cockringe doppelt klarDie Sport Fucker Cockringe sind bestehen aus TPR-Material (Thermoplastic Rubber) was die englische Bezeichnung für „thermoplastisches Gummi“ ist.
Durch dessen Material-Eigenschaften bedingt sind die Sport Fucker Cockringe auch enorm dehnbar und anpassungsfähig. Somit können sie auf viele verschiedene Arten leicht angelegt und auch über einen längeren Zeitraum getragen werden, was stets für ein angenehmes wie vor allem auch geiles Feeling sorgt.

Nicht weniger wichtig ist in diesem Zusammenhang auch die Tatsache, dass die Sport Fucker Ringe nicht nur hoch-elastisch und dehnbar sind, sondern vor allem auch geruchsneutral sind.

Die Cockringe werden in bekannter Manier und wahlweise bis zum oder über den Hodensack angelegt. Mit der Erektion tritt dann der gewünschte Effekt ein: der Penis wird als größer und härter empfunden.

Im Vergleich mit einem Cockring aus Metall, stellt man schnell fest, dass das Anlegen der Sport Fucker Cockringe zuerst etwas Übung erfordert. Das sollte aber eher zweitrangig sein, da es nach einer gewissen Zeit doch mehr merklich schneller von der Hand geht und das gewünschte Resultat dann umso praller ausfällt.

Die in verschiedenen Farben erhältlichen Sport Fucker Cockringe sind nur zu empfehlen und zu bestellen bei Toys4you.de.

TEILEN
Vorheriger ArtikelEscort Frankfurt mit Callgirls fürs Rhein-Main-Gebiet
Nächster ArtikelMySexyDate: Das Escort-Portal mit deutschen Sex-Anzeigen
ist der Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von German-Adult-News.com. Neben der Tätigkeit für GAN ist Tom auch noch als freier Texter und Redakteur für andere Blogs, Online-Shops und Magazine (On- und Offline) aktiv. Die Themen-Bandbreite reicht dabei von Entertainment & Medien bis hin zu E-Commerce. Geboren und wohnhaft im Herzen des Ruhrgebiets ist Tom seit vielen Jahren glücklich verheiratet und stolzer Vater.