Xcel Blue Doppel-Vibrator (Orion)

Der Xcel Blue eignet sich optimal für die folgende Frage: Welche aufgeschlossene Frau hat sich denn nicht schon mal vorgestellt, von vorne und von hinten gleichzeitig verwöhnt zu werden? Und dies am eigenen Leib zu erfahren und beantworten zu können, kann man – besser gesagt Frau – diesen Traum nun mit diesem Doppel-Vibrator wahr werden lassen, ohne zugleich in ein eventuelles moralisches oder emotionales Dilemma zu geraten.

Xcel Blue Vibrator von OrionXcel Blue von Orion: Doppel-Vibrator = Doppelte Lust?

 Das Blau des schön gestalteten Xcel Blue Doppel-Vibrators macht einen warmen, einladenden Eindruck. Wenn man ihn zuerst in die Hand nimmt, möchte man meinen, er wäre zu hart und die Einfuhr mit eventuellen Schmerzen verbunden, doch der Schein trügt: Das tolle Jelly-Material gleitet sehr flexibel in beide Öffnungen hinein, wobei aber Gleitmittel oder ein umfangreiches Vorspiel natürlich nie verkehrt sind.

Sehr geil ist, dass der zweite Arm des Xcel Blue (der für die Analreizung) im Kugel-Design daherkommt. Wenn man Kugel für Kugel eindringt wünscht man sich am liebsten, dieser Massagestab würde nie enden und ist zugleich überrascht, wie viel denn in den Hintereingang reinpasst.
Doch auch in der Vagina macht dieses feine Stück seine Arbeit sehr gut, beide Arme zusammen lassen einen förmlich explodieren.

Negative Seiten wurden trotz intensiven Test nicht gefunden und somit kann man den Vibrator Xcel Blue bedenkenlos empfehlen.


Xcel Blue

Art: Sextoy, Vibrator
Land / Jahr: Deutschland 2005
Hersteller / Vertrieb: Orion
Material: Jelly
Maße: 25 cm Gesamtlänge, Spitzen je 13 cm und 2 bzw. 2,5 cm (Durchmesser)