Endless Ocean 2 – Der Ruf des Meeres

0
42

Mit Endless Ocean 2 – Der Ruf des Meeres ist nach fast 2 ½ Jahren der Nachfolger zu Endless Ocean erschienen. Wie bereits im Vorgänger gilt es auch diesmal wieder nach Herzenslust zu tauchen. Dabei kann man unzählige Tierarten entdecken, neue Tauchgebiete kartographieren und vor allem Geheimnisse entdecken. 

Endless ocean2 cover nintendoGemäß der Devise eingetaucht und geht es ab zu den weiteren Aufgaben an, wozu unter anderem Fotos gehören, seine Fähigkeiten verbessern, Schätze entdecken und bergen und sich dabei vor nicht gerade sanftmütigen Artgenossen wie Haien und Krokodilen in Acht zu nehmen. Allerdings kann und muss man in den diversen Tauchparadiesen auch Tiere heile. Soweit erst einmal in der Kurzfassung, worum es in Endless Ocean 2 geht.

Die nahezu endlose Story von Endless Ocean 2

Das Tauchabenteuer mit Sauerstoffflaschen in natürlicher Umgebung beginnt mit der Storyline um einen alten Mann und das Meer samt seiner Enkelin. Als Student trifft man auf der Suche nach dem „Lied der Drachen“ auf das Duo des R & R Tauchservice und erfährt von ersten Familiengeheimnissen, Erbstücken und einem legendären Schatz der damit in Verbindung steht.

In diesem Zusammenhang entstehen die ersten Nebenaufgaben in Form von Rätsel- und Actioneinlagen. Dennoch sollte man zunächst der Hauptgeschichte von Endless Ocean 2 folgen, um neue Ausrüstungsgestände und neue Tauchgebiete freizuschalten. Hinzu kommt die Tatsache, dass man sich in Ruhe mit der einfach gehaltenen Steuerung (wahlweise per Wiimote oder Classicpad) und allen Möglichkeiten unter Wasser vertraut machen kann.

Auf die Insel fertig los!

Nach dem erfolgreichen Absolvieren der ersten Aufgaben kommt man auf den Stützpunkt des Tauchteams, der auf einer kleinen Insel liegt. Dort kann man sich die gesammelten Informationen über die Tierarten ansehenden, neue Gegenstände von einer Händlerin kaufen, Jobs annehmen und am Steg seinen Freund in Form eines Delphins trainieren. Außerdem kann man sich mit den Mitgliedern seines Teams unterhalten, in der Hütte ausruhen und seine Umgebung und Ausrüstung besser ausstatten.

Endless Ocean 2 Screenshot - NintendoDa beinah alles mit neuen Ereignissen verbunden ist, gibt es unzählige neue Geschichten und Ereignisse zu verfolgen. Das reicht von neuen Inseln bis zur Unterwasserbegegnung mit legendären Meeresgeschöpfen.

Des Weiteren ist die Insel auch der Ausgangspunkt für den Online-Modus von Endless Ocean 2, den man dankenswerter Weise und im Gegensatz zu anderen Wii-Spielen nicht vergessen hat. So kann man über den Freundmodus auf gemeinsame Online-Tauchgänge gehen und sich zugleich noch über das WiiSpeak-Mikrofon mit seinem Tauchpartner unterhalten.

Aufgaben warten auf den Spieler unter Wasser und auf Land

In den Tiefen der Meere erwarten den Taucher respektive Gamer für Wii Verhältnisse relativ atemberaubende und realistische Welten in insgesamt sechs neuen Unterwassergebieten. Klar, dass es man im Vergleich zu den anderen aktuellen Konsolen technisch bedingt keinen direkten Vergleich anstellen kann, aber was die Entwickler in Endless Ocean 2 insbesondere unter Wasser aufbieten ist schon sehr beachtlich und sorgt für die richtige Atmosphäre.

Endless Ocean 2 Screenshot - Nintendo

Die Unterwasser-Szenarien reichen dabei vom arktischen Eismeer über die Schatzsuche in der Ägäis bis hin zum geheimnisvollen Amazonas. Dort kann man zum Beispiel neben der Insel auch zum ersten Mal im Spiel das Wasser verlassen und die Flora und Fauna an Land erkunden.

Dabei erwarten den Spieler neue Aufgaben: von der Rettung eines Korallenriffs, zum Ritt auf einem Delfin und schwimmen mit Buckelwalen. Zur Abwehr wie zur Heilung dient die Pulsar-Pistole und mit einem Detektor kann man versunkene Schätzen finden, andere Taucher betreuen und als Fotograf auf Motivjagd für Magazine gehen, was wiederum Geld in die Kasse bringt.

Endless Ocean 2 Screenshot - NintendoSchnell fallen im Spielverlauf auch die weiteren Verbesserungen auf: So lässt sich nicht nur der Delphin als kräftesparendes Zugtier einsetzen, sondern man kann im Gegensatz zum ersten Teil direkt in benachbarte Gegenden tauchen, die dann nachgeladen werden.
Anfänger werden trotz des verhältnismäßig niedrigen Schwierigkeitsgrads schnell zu schätzen wissen, dass sie jederzeit auf dem Boot speichern können und auf der Insel wahlweise wieder in neue Aufgaben oder die Story einsteigen können.

Das Fazit zu Endless Ocean 2

Dabei sollte man sich bewusst machen, dass dieses Spiel viele Stunden in Anspruch nimmt, will man alles entdecken und erleben. Über das Niveau,der teils hölzern wirkenden Dialoge und Kind-gerechten Wissensinformationen, kann man jedoch leicht hinweg sehen und sein Augenmerk auf das einmalige Spielerlebnis an sich lenken, das mehr als genug Unterhaltung bietet.

Endless Ocean 2 Screenshot - NintendoWer knallharte und anspruchsvolle Abenteuer und Action sucht, sollte also die Finger von Endless Ocean 2 lassen. Viel mehr überzeugen im Vergleich zum Vorgänger die Story, visuelle Vielfalt und neuen Aktionsmöglichkeiten. Bedingt durch das ruhige und entspannende Gameplay bietet das Spiel – samt den deutlichen Verbesserungen zum Vorgänger – eine unglaubliche Faszination und spürbare Erholung vom Alltag.
Das kann man zwar nicht unbedingt an bestimmten Faktoren festmachen und wird Core-Gamer vielleicht zu Tode langweilen, aber mich fasziniert das Spiel ganz einfach.

Für Tauchfans und alle, die mal ein grundlegend anderes und meditativ angehauchtes Spiel erleben wollen. Denn wo sonst kann man zocken, dabei entspannen und noch was über die faszinierende Unterwasser-Welt erfahren?


Endless Ocean 2 – Der Ruf des Meeres

Land / Jahr: Deutschland 2010
Studio / Vertrieb: Arika / Nintendo
Format (Bild + Ton: 2 Spieler Online-Modus, unterstützt Wii Speak
Konsolen Plattform: Nintendo Wii
TEILEN
Vorheriger ArtikelHTC Tattoo
Nächster ArtikelLG GD880: Edler Auftritt mit coolen Features im LG Mini

ist der Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von German-Adult-News.com. Neben der Tätigkeit für GAN ist Tom auch noch als freier Texter und Redakteur für andere Blogs, Online-Shops und Magazine (On- und Offline) aktiv. Die Themen-Bandbreite reicht dabei von Entertainment & Medien bis hin zu E-Commerce. Geboren und wohnhaft im Herzen des Ruhrgebiets ist Tom seit vielen Jahren glücklich verheiratet und stolzer Vater.