Ladiesworld: Die Erotik Online Community für sexy Dates!

Mit www.ladiesworld.com haben wir jetzt, zumindest für uns, das „All inklusive“ Erotik Portal entdeckt. Denn Ladiesworld bietet in Sachen Erotik gleich mal alles, was Man(n) und Frau braucht: eine Community, online Dating und Erotik!

Ladiesworld ScreenshotWobei der Aspekt „entdeckt“ natürlich eher relativ zu sehen ist und wir auf Ladiesworld im Zusammenhang mit Recherchen zum Thema „Dates im Internet“ aufmerksam geworden sind. Ja, klingt abgedroschen, aber Dates im Internet erfreuen sich nach wie vor einer konstanten wie wachsenden Beliebtheit bei allen Suchenden.

Ich kann da jetzt nicht unbedingt aus eigener Erfahrung sprechen, aber wenn ich mal meinen unmittelbaren Bekanntenkreis nehme, sucht gut die Hälfte zuerst im Internet nach neuen „Bekanntschaften“ oder zumindest der Gelegenheit nach einer Beziehung und sei es nur für einen „One Night Stand“.

Interessanterweise ist das Fazit nach wie vor, dass nichts über persönliche und direkte Bekanntschaften geht. Unabhängig davon, ob es nun um den puren Sex oder eine längerfristige Beziehung geht. Alles geht und nichts muss und bei vielen Online-Plattformen im Dating-Bereich geht es weniger um die Nächstenliebe sondern schlicht und ergreifend ums Geld verdienen. Wobei ich keine User noch Plattformen jeglicher Art pauschal verteufeln will. Schließlich kenne ich mittlerweile auch einige Paare, die sich auf diesem Weg gefunden haben und bis heute glücklich miteinander sind. Teils in einer Beziehung, teils sogar verheiratet und der Liebe wegen sogar ausgewandert sind.

Ladiesworld.com – Ihr wollt es doch beide!

Und irgendwo dazwischen und mit dem Schwerpunkt auf Online Erotik mit all ihren Facetten findet sich auch das deutschsprachige Angebot von Ladiesworld wieder. Den User erwarten neben der Community und Dating-Möglichkeit dabei in erster Linie auch noch Hunderte von Videos, sexy Bildergalerien, Love Coupons sowie Telefonsex und Livecam Chat.

Somit wird von Ladiesworld quasi das rundherum „Sorglos“-Paket geboten, das sicherlich nicht unter zu wenig Inhalten leidet. Eher das Gegenteil ist der Fall, sodass man eigentlich schon gar nicht weiß, welchen Aspekt man zuerst näher betrachten soll.

Also, wieder mal schön der Reihe nach und vor den expliziteren Details steht eine kostenlose Registrierung an. Damit erhält man den Zugang zu den jeweiligen Bereichen und Infos der anderen Member. Für die Nutzung des Angebots von Ladiesworld steht dann noch mal die Bezahlung in Form eines monatlichen Abos an. Dieses schlägt jeweils mit 9,90 Euro und ohne weitere versteckte Gebühren zu Buche. Jeweils abhängig davon, ob sich das Abo nun über einen, drei oder mehr Monate erstreckt.
Die genauen Details finden sich allerdings erst nach der Gratis-Registrierung und das „diskrete“ Abo verlängert sich bei „Nicht“-Kündigung jeweils automatisch um einen Monat. Zu beachten ist in diesem Zusammenhang noch der Umstand, dass die Kündigung über den jeweiligen, in diesem Fall bekannten Payment-Anbieter (u.a. Webbilling, Commerce-gate oder Click and Buy)erfolgt und nicht direkt bei Ladiesworld. Hier hilft bei Fragen und Problemen jedoch der Email-Support (24/7)weiter.
Des weiteren verspricht auch Ladiesworld, gerade in Bezug auf die angemeldeten User, dass diese selbstverständlich auf Fakes überprüft sind.

Ladiesworld selbst verspricht „Einfach Sex & Erotik“ und „sicher und geil. Davon konnten wir uns bis dato noch nicht selbst überzeugen, aber das „lustvolle Universum von Ladiesworld“ verspricht zumindest einiges. Sieht man von den auch bekannten „Flatrate“-Angeboten anderer Erotik-Portale ab, die gleichermaßen sexy Bilder und Videos, Livecams und Telefonsex, etc. bieten, findet man hier gleich alles unter einem Dach.

Was jedoch den entscheidenden Unterschied, der nach eigener Aussage „bedeutendste Community für online Dating und sexy Abenteuer im deutschen Sprachraum“ ausmacht, ist zum einen die integrierte Community und zum anderen die „erotische Nachbarschaftshilfe“. Dabei kann nach der Anmeldung jeder, von Männern über Frauen nahezu jeglichen Alters bis hin zu Paaren mitmachen.
Die Idee an sich ist so einfach wie witzig und genial. In Bezug auf die sattsam bekannten Klischees aus der guten alten Zeit des Pornofilms, kann hier jeder die sogenannten „Love Coupons“ anbieten, suchen und einlösen. Dabei handelt es sich in Prinzip um „Gratis Sexkontakte“. Soll heißen Männer bieten zum Beispiel Hilfe bei PC-Problemen gegen ein Erotik-Date oder eine Frau sucht einen Handwerker gegen Sex. Der Fantasie der Inserenten sind außer illegalen Angeboten so gut wie keine Grenzen gesetzt, was einen zusätzlichen Reiz von Ladiesworld ausmacht. Wie heißt es doch so schön auf den Seiten von Ladiesworld ? Ihr wollt es doch beide!

In diesem Sinne viel Vergnügen und bei den wichtigsten Fragen sollte vorab auch noch die FAQ oder der Support bei Ladiesworld weiterhelfen.

TEILEN
Vorheriger ArtikelFunDorado – Das Premium Erotik-Portal im Internet zum Lila-Laune Preis
Nächster ArtikelFunDorado – Das geile Lila Erotik Portal im Praxistest
ist der Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von German-Adult-News.com. Neben der Tätigkeit für GAN ist Tom auch noch als freier Texter und Redakteur für andere Blogs, Online-Shops und Magazine (On- und Offline) aktiv. Die Themen-Bandbreite reicht dabei von Entertainment & Medien bis hin zu E-Commerce. Geboren und wohnhaft im Herzen des Ruhrgebiets ist Tom seit vielen Jahren glücklich verheiratet und stolzer Vater.