Seitensprung Portale im Test bei Erochecker

Die altbekannte Problematik und Frage nach dem besten Erotikfilm oder in diesem Fall dem besten Seitensprung-Portal kennt wohl jeder, der sich vor den Monitor setzt. Vor allem, wenn es dann möglichst noch „Gratis“ und sicher-seriös zugehen soll, verzweifelt man doch eher als zu befriedigenden Resultaten zu kommen. Bei der Suche danach wie vor allem auch zu Seitensprung-Portalen bietet jetzt der „Erochecker“ seine Hilfe an.

Erochecker ScreenshotWie es der Name der Website bereits anklingen lässt, durchforstet der Erochecker die unendlichen Weiten des erotischen Internets, um die besten Erotikseiten zu finden.
Neben Informationen zum inhaltlichen Angebot der jeweiligen Seiten wird in den Testberichten natürlich ebenso berücksichtigt, wie es um das Preis-Leitungsverhältnis bestellt ist, um die User davor zu bewahren, dass sie betrogen werden oder in die immer noch existierenden Abo-Fallen tappen.

Ein lobenswerter Ansatz, zumal die meisten Angebote, die sich Erotik-Website Reviews verschrieben haben, immer noch auf Englisch sind.

Feine Testberichte zu Seitensprung-Portalen vom Erochecker

Die bis dato noch kleine, aber feine Auswahl an Testberichten umfasst neben dem Test von Seitensprung-Portalen bis jetzt noch die Kategorien Amateurseiten und Pornflatrates. Geplant ist die Erweiterung um Livecams und Singlebörsen. Einen weiteren Bereich nimmt der Bereich für Frauen ein, wie man mit Pornos im Internet Geld verdienen kann. Liest sich leichter als getan, aber immerhin erhalten Interessierte einige Links mit Hinweis auf die Provisionen.

Wir haben uns beim Erochecker exemplarisch mal die Rubrik Seitensprung Portale im Test angesehen, die mit 13 Reviews, neben den Amateurseiten, die bis dato meisten Testberichte beinhaltet.
Zu den getesteten Seitensprung Portalen zählen dabei sowohl große und bekannte Online-Angebote, wie zum Beispiel Affäre, Poppen und der Sexpartner-Club. Aber auch kleinere Seitensprung-Portale und Nischen, wie Fetisch und BDSM werden vom Erochecker berücksichtigt. Wobei man sagen muss, dass die Testberichte noch nicht alle vollständig sind, sondern lediglich eine mehr oder lange Inhaltsangabe bieten. Hier ist aus Sicht der User in der Tat zu hoffen, dass der „Erochecker“ die Seitensprung Portale im Test Kategorie möglichst bald updatet.

Denn wie die bereits zu lesenden Testberichte zeigen, geht der „Erochecker“ dabei durchaus akribisch zu Werke und listet alle wesentlichen Faktoren der Erotik-Angebote auf: Angefangen mit einer Einleitung, was die Seite überhaupt bietet, über den Anmeldungs-Verlauf und das Design bis hin zu besonderen Features. Nicht zu vergessen ist mit dem Bereich der Preise und Zahlungsmodalitäten wohl einer der wichtigsten Aspekte von kostenpflichtigen Erotik-Angeboten.

Da sich gerade das Thema Seitensprung immer wieder oder noch größter Beliebtheit online wie offline erfreut, kann sich die Rubrik Seitensprung Portale im Test wohl eines großen Interesses sicher sein. Und wenn die Reviews vollständig online sind, ist der „Erochecker“ eine erste wie hilfreiche Quelle auf der Suche nach seriösen und guten Seitensprung-Angeboten im Internet.

TEILEN
Vorheriger ArtikelFremdgehen in Beziehung: Die reizvolle Lust am Seitensprung
Nächster ArtikelHustler mit „Die Hard XXX“ und „Busty Beauties Car Wash“ in 3D

ist der Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von German-Adult-News.com. Neben der Tätigkeit für GAN ist Tom auch noch als freier Texter und Redakteur für andere Blogs, Online-Shops und Magazine (On- und Offline) aktiv. Die Themen-Bandbreite reicht dabei von Entertainment & Medien bis hin zu E-Commerce. Geboren und wohnhaft im Herzen des Ruhrgebiets ist Tom seit vielen Jahren glücklich verheiratet und stolzer Vater.