Menstoyshub.com: Reviews der besten Sextoys für Männer

Auf MensToysHub.com wurde ich im Zusammenhang mit einem unserer letzten Artikel zum Thema Fleshlights aufmerksam. Und zwar stieß ich bei der Recherche zu den beliebten Masturbatoren für Männer auf ein großartiges Review zu einem der männlichen Sextoys. Durchaus begeistert schaute ich mir dann auch den Rest der Webseite an und stieß damit auf das profunde Wirken und Schaffen von John James in Sachen Sextoys für Männer.

Best Men‘s Sex Toys im Blog von John James

Der meiner Meinung nach in der Tat Best Men’s Sex Toys Blog wurde Anfang 2016 von John James ins Leben gerufen. Die Idee dazu resultierte ganz einfach aus daraus, dass sich der gute Mannn nach ersten Blog Posts zum Thema, dazu entschlossen hatte, von nun an die ganze Welt und darunter insbesondere die männliche, an seinen Erfahrungen mit Sextoys für Männer teilhaben zu lassen.

Und so begann er, seine bis dato gesammelten Erlebnisse, auf MensToysHub.com zu sammeln und zu veröffentlichen. Wer an dieser Stelle übrigens noch mehr über John James, seine Motive und Tests erfahren möchte, sei der Einfachheit halber auf seinen „About me“   Beitrag verwiesen.

Als ersten Testbericht und zum offiziellen Start im Februar 2016 veröffentlichte er somit das Review zum Kiiroo Onyx. Ohne an dieser Stelle zu viel vorweg nehmen zu wollen, sei an dieser Stelle schon mal verraten, dass die zweite Version in Form des „Kiiroo Onyx 2“ in diesem Jahr von John James zum Besten der „Top 15 Male Masturbation Toys 2017“ ernannt wurde.

Eine Übersicht der restlichen „Top“-platzierten Sextoys findet sich aktuell direkt auf der Startseite, sodass man(n) direkt die besten Sextoys für Ihn auf einen Blick samt Bild und Linl zum ausführlichen Review auf einen Blick findet.

Damit verbunden sei auch zugleich darauf hingewiesen, dass MensToysHub.com komplett in englischer Sprache verfasst ist. Ein Umstand, der für den einen oder anderen Leser sicherlich nicht gerade einladend wirkt, aber keineswegs vom wirklich lohnenswerten Besuch dieser Seite für Masturbatoren abhalten sollte.

Masturbatoren handfest getestet und eigenhändig geprüft!

Und damit wären wir auch direkt beim großen Pluspunkt von Menstoyshub.com. Nämlich dem, dass sich John James gezielt auf eine spezielle Gruppe von Sextoys, in diesem Falle Masturbatoren beschränkt, und man ihm aufgrund seiner Vita wie gelungenen und fundierten Reviews abnimmt, wovon er spricht.

Als bestes Beispiel dafür soll später noch ein genauerer Blick auf eines der Reviews dienen, aber zuvor steht erst einmal noch ein genereller Blick auf Menstoyshub.com an.

Was Menstoyshub.com auf einen Blick alles bietet!

Wie schon erwähnt stehen und beim Aufruf der Website unschwer zu erkennen, stehen Sextoys für Männer im Fokus von John James Blog. Diese unterteilen sich in die Bereiche „Masturbatoren“, „Penis Enlargers / Extenders“, „Pocket Pussies“, „Cock Rings“, „Prostate Massagers“ und „Penis Pumps“.

Der komplette Blog ist schlicht, aber ansprechend gestaltet und man findet sich problemlos zurecht, auch wenn man mit der englischen Sprache nicht so vertraut ist. So finden sich nach dem Klick auf eine der Kategorien auch direkt die bisher getesteten Sextoys in Form einer Bestenliste wieder, was zumindest die Suche nach den aktuell besten Toys extrem vereinfacht.
Andererseits fehlt einem aber dadurch auch zunehmend der Gesamtüberblick, über die bis dato getesteten Sextoys. Beides hat seine Vor- und Nachteile und wer nicht scrollen will, kann jederzeit die Suche bemühen.

Was mir persönlich sehr gut gefällt, ist die kurze und vergleichende Produkt-Zusammenfassung der fünf besten Toys in jeder Kategorie, wie man sie auch von Amazon und anderen Shopping-Portalen kennt.
So sieht der interessierte User auf einen Blick, was welches Toy bietet und wofür es dient. Zugleich finden sich unterhalb der Übersicht auch noch jeweils ein Link zum Preisvergleich, wie auch zum entsprechenden Review. Gefällt mir gut und für den ersten Überblick perfekt!

Ansonsten gibt es zum Menstoyshub.com Blog auch in optischer und technischer Hinsicht nicht mehr viel groß zu sagen. Neben einer Spalte mit Werbebannern finden sich noch Links zu den Social Media Sites und daher kommen wir nun zum Wichtigsten der Website in Form der Reviews.

Menstoyshub.com: Detaillierte und überzeugende Sextoy-Reviews

Angesichts der Tatsache, dass Menstoyshub.com natürlich auch zahlreiche neue Masturbatoren und Sextoys für Männer testet bzw. schon getestet, wir aber noch nicht, fällt ein Urteil in diesem Bereich schwer. Daher haben wir uns für einen fachkundigen Blick auf die Reviews eines herausgepickt, dass wir aus eigener Erfahrung beurteilen können.
Dabei handelt es sich um ein Fleshlight und damit es nicht wieder mal irgendeines der allseits bekannten Pornostar-Fleshlights ist, haben wir uns das Alien by Fleshlight vorgeknöpft.

Der außergewöhnliche Masturbator aus der Fleshlight Freaks Serie, erweckt mit seinem extraterrestrischem Blau nicht von ungefähr Assoziationen an Hustlers Blockbuster Parodie This ain’t Avatar XXX und ist sicherlich alles andere als ein leichtes Produkt-Review.
Aber umso gelungener ist es aufgefallen und das gilt in formaler und inhaltlicher Hinsicht nicht minder für die anderen Sextoys Reviews. Seien es nun Masturbatoren, Cock Ringe oder Penispumpen.

So findet sich neben einigen allgemeinen Worten und der Einleitung, eine detaillierte Beschreibung zum Aussehen samt Lieferumfang und seiner Funktion. Im Falle des „Fleshlight Freaks Alien“ muss natürlich nicht viel erklärt werden, aber im Falle eines elektrischen High-Tech Toys wie zum Beispiel dem Kiiroo Onyx 2 umso mehr.

Weiter geht es im ausgewählten Review mit den technischen Details wie Größe und wie es sich in der Anwendung anfühlt. Dem folgt eine Liste mit ein paar kurzen Anmerkungen zum Toy, sowie Pro und Kontra eines Kaufs. Abgerundet wird das jeweilige Review noch mit einem abschließenden Fazit und Testurteil in Textform.

Besser geht es kaum, da es gleichermaßen informativ wie unterhaltend geschrieben ist und auch an Kritik nicht spart, wenn sie angebracht ist.

Das Fazit zu Menstoyshub.com

Menstoyshub.com von John James ist eine absolut empfehlenswerte Informationsquelle zum Thema männliche Sextoys, die es wert ist besucht und gelesen zu werden.
Die Reviews überzeugen inhaltlich wie stilistisch und auch wenn es im Vergleich zu anderen Sextoy-Review Seiten noch verhältnismäßig wenige Reviews gibt, sind diese umso authentischer und gewissenhafter verfasst.

Weiterhin kann man sicherlich davon ausgehen, dass John James fleißig weitertesten wird, den zwischen den Zeilen klingt an mehr als einer Stelle durch, welches Vergnügen er selbst an der Sache hat.

Kurzum, Menstoyshub.com ist eine der Informationsseiten in Sachen Masturbatoren & Co.. Wer sich also dafür interessiert und der englischen Sprache mächtig ist, sollte sich ohne Umwege direkt mal zu Menstoyshub.com begeben!

TEILEN
Vorheriger ArtikelBesuch beim Eronite Porno-Casting in Dortmund 2017
Nächster ArtikelPassion 2017: European BDSM & Fetish Fair

ist der Gründer, Herausgeber und Chefredakteur von German-Adult-News.com. Neben der Tätigkeit für GAN ist Tom auch noch als freier Texter und Redakteur für andere Blogs, Online-Shops und Magazine (On- und Offline) aktiv. Die Themen-Bandbreite reicht dabei von Entertainment & Medien bis hin zu E-Commerce. Geboren und wohnhaft im Herzen des Ruhrgebiets ist Tom seit vielen Jahren glücklich verheiratet und stolzer Vater.